Les Ripes - Etaginères: double voie


5115024 SIMAP - 09.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Verfahrensabbruch - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Compagnie du Chemin de fer Lausanne-Echallens-Bercher (LEB)
Beschaffungsstelle/Organisator
Compagnie du Chemin de fer Lausanne-Echallens-Bercher (LEB)
Rubbi Michel
Place de la Gare 9
1040 Echallens
Schweiz
Telefon: 021 886 20 00
Fax: www.leb.ch
E-Mail: admin.leb@t-l.ch
URL: www.leb.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Les Ripes - Etaginères: double voie
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Selon cahier des charges
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten
2.5 Angaben zur Publikation der Ausschreibung
Publikation vom: 02.09.2016
im Publikationsorgan: FAO

3. Begründung
Wesentliche Änderungen des Projekts
En raison de modifications importantes du projet, et conformément à l'art. 41, lettre e. du RLMP-VD, la procédure est interrompue

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.