Librairie de sauvegarde


5054861 SIMAP - 15.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Staat Freiburg, Finanzdirektion, Amt für Informatik und Telekommunikation (ITA), Impasse de la Colline 1, CH-1762 Givisiez
Beschaffungsstelle/Organisator
Staat Freiburg, Finanzdirektion, Amt für Informatik und Telekommunikation (ITA)
Patrick Speierer
Impasse de la Colline 1
1762 Givisiez
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
29.07.2016
Bemerkungen: Antworten : 05.08.2016
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 26.08.2016
Uhrzeit: 15:00
Formvorschriften: Mit dem Vermerk "Librairie de sauvegarde" auf dem Umschlag. Datum des Poststempels ist nicht massgebend
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Librairie de sauvegarde
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 30000000 - Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Erwerb einer Bandbibliothek und Bänder
2.6 Ort der Lieferung
Givisiez
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Bemerkungen: Gemäss Kriterien in den Ausschreibungsunterlagen

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Gemäss Kriterien in den Ausschreibungsunterlagen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
Französisch
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
oder zu beziehen von folgender Adresse:
Staat Freiburg, Finanzdirektion, Amt für Informatik und Telekommunikation (ITA)
Patrick Speierer
Impasse de la Colline 1
1762 Givisiez
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 15.07.2016 bis 26.08.2016
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Unterlagen können auf www.simap.ch gratis heruntergeladen werden.
Falls vom Offertsteller eine Zustellung per Post gewünscht wird, muss eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.- auf das Postcheckkonto: 17-1539-1 einbezahlt werden. Zahlungsgrund: "Librairie de sauvegarde"

4. Andere Informationen
4.5 Sonstige Angaben
Die ausführlichen Ausschreibungsunterlagen können auf der Internetseite www.simap.ch, Kanton Freiburg, eingesehen werden.
Die auftraggebende Behörde behält sich vor:
- den Auftrag nicht zu vergeben, falls keine Offerte vorliegt, welche die entsprechenden Kriterien erfüllt;
- den Auftrag nicht zu vergeben, falls sie nicht über eine ausreichende Finanzierung für die Vergabe an das wirtschaftlich günstigste Angebot verfügt;
- später neue Aufträge, die mit dem Grundauftrag im Zusammenhang stehen, freihändig zu vergeben.
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen ab Publikation beim Kantonsgericht, Verwaltungsgerichtliche Abteilung, Augustinergasse 3, Postfach 1654, 1701 Freiburg, Beschwerde geführt werden.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.