Lieferung eines Forstspezialschleppers mit Kran


1416333 Amtsblatt AR - 07.02.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt AR)
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Auftraggeber:
Gemeinde Urnäsch:
vertreten durch Forstverwaltung
Werkhof Furth
9107 Urnäsch
Tel: 071 364 15 76
Fax: 071 364 15 79

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Sprache des Vergabeverfahrens: Deutsch

Gegenstand des Auftrages: Lieferung eines Forstspezialschleppers mit Kran (Forstspezialtraktor/ Knickschlepper/ Skidder)
- Gesamtgewicht mit kompletter Forstausrüstung ca. 9000 kg
- Anzahlungsnahme alter Forstspezialschlepper

Lieferort: 9107 Urnäsch
Liefertermin: Herbst 2007

Ausschreibungsunterlagen: Die kostenlosen Ausschreibungsunterlagen können schriftlich unter Beilage eines adressierten und frankierten Retourcouverts beim Auftraggeber angefordert werden.

Abgabefrist: Freitag, 23. Februar 2007, 12.00 Uhr (Eintreffen beim Auftraggeber). Kennwort auf dem Couvert: «Forstspezialschlepper».

Adresse für die Einreichung der Offerte: Gemeinde Urnäsch, Forstverwaltung, Werkhof Furth, 9107 Urnäsch

Rechtsmittel: Gegen diese Ausschreibung kann, innert 10 Tagen von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Appenzell A. Rh. schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Urnäsch, 5. Februar 2007

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.