Lieferung Hardware SAN Storage für die Stiftung Kantonsspital Graubünden


5329464 SIMAP - 02.03.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Nicht vorhanden
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Stiftung Kantonsspital Graubünden
Beschaffungsstelle/Organisator
Bereich ICT
Claudio Ackermann
Loestrasse 170
7000 Chur
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: claudio.ackermann@ksgr.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Bereich ICT
Claudio Ackermann
Loestrasse 170
7000 Chur
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: claudio.ackermann@ksgr.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
07.04.2017
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Tage: 40
Formvorschriften: Die Offerten sind mit der Post aufzugeben. Angebote ohne Stempel einer schweizerischen Poststelle oder mit unvollständig ausgefüllten oder abgeänderten Formularen sowie Eingaben ohne die verlangten Beilagen oder ohne den verlangten Vermerk (Ziff. 2.2 Projekttitel der Beschaffung) auf dem Eingabekuvert sind ungültig.
1.5 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Nicht vorhanden
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Lieferung Hardware SAN Storage für die Stiftung Kantonsspital Graubünden
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
PMA 60001701
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 30233180 - Flashspeichergeräte
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Das Kantonsspital Graubünden betreibt ihre ICT Infrastruktur in zwei örtlich getrennten Datacen-tern. Die Daten werden in beiden Datacenter auf den bestehenden HP 3PAR Storage-Systemen gespiegelt.
Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Erweiterung der bestehenden Hardware SAN Storage Systeme. Mittels der vorliegenden Ausschreibung wird ein Hardware Lieferant gesucht, der eine komplette Hardware Lieferung inkl. entsprechenden HW-Support im Rahmen des HP Proactive Care 24x7 Service für die nächsten 4 Jahren liefert. Die Lieferung der Hardware ist im Q2 oder Q3 2017 vorgesehen und stellt ein Musskriterium dar.
2.6 Ort der Lieferung
Kantonsspital Graubünden
Loestrasse 170
7000 Chur
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja
Bemerkungen: Dem Hardware Lieferant steht es frei, eine Zweitofferte (Unternehmervariante) mit einem vergleichbaren Produkt anzubieten, welche die genannten Bedingungen erfüllt und dementsprechende Nachweise erbringen kann.
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Beginn 01.05.2017 und Ende 30.09.2017
Bemerkungen: Der Liefertermin soll innert 6 Wochen ab Auftragsbestätigung erfolgen.

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
bis: 31.08.2017
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 02.03.2017 bis 11.04.2017
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Sind unzulässig (Art. 19 SubG)
4.4 Verfahrensgrundsätze
Gemäss SubG
4.5 Sonstige Angaben
- Begehung:
- Auskunftsstelle:
(allgemeine Auskünfte zu simap unter www.simap.ch in der Rubrik "Support")
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch (mit Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen)
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 1, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.