Lieferung und Runderneuerung von Busreifen


5070621 SIMAP - 29.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Stadt Zürich
Verkehrsbetriebe Zürich
Beschaffungsstelle/Organisator
Verkehrsbetriebe Zürich
Beschaffung und Einkauf
Richard Kamm
Luggwegstrasse 65
8048 Zürich
Schweiz
Telefon: +41 44 411 43 22
Fax:
E-Mail: richard.kamm@vbz.ch
URL: www.vbz.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
19.08.2016
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 09.09.2016
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: Das Datum des Poststempels ist
nicht massgebend! Nicht fristgerecht und unvollständig eingereichte Angebote werden ausgeschlossen. Eingabe der
Angebote verschlossen mit der Aufschrift "Lieferung und Runderneuerung von Busreifen, Nr. 1878, nicht öffnen".
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Lieferung und Runderneuerung von Busreifen
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
1878
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 34352200 - Reifen für Busse
CPV: 50116510 - Reifenrunderneuerung
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Für die fortlaufende Erneuerung der Reifen der bestehenden Busflotte beabsichtigen die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) einerseits Neureifen zu beschaffen und andererseits abgenutzte Busreifen runderneuern zu lassen.

Ausgeschrieben werden die Lieferung von Neureifen und die Runderneuerung von gebrauchten Reifen für Linienbusse hauptsächlich für den innerstädtischen Nahverkehr. Zusammen mit der Runderneuerung ist die Entsorgung von Altreifen ebenfalls Gegenstand dieser Ausschreibung. Der Auftrag wird in insgesamt sechs Lose aufgeteilt. Alle Lose werden unabhängig voneinander bewertet und vergeben. Es ist folglich zulässig, für ein einzelnes Los oder für mehrere Lose ein Angebot abzugeben.

Die Vergabe der Grundleistung erfolgt für eine feste Laufzeit für die Periode von Januar 2017 bis Dezember 2019. Während der Laufzeit werden die Busreifen in den benötigten Tranchen mittels separaten Bestellungen abgerufen. Für die Vergabestelle besteht die Option auf eine Vertragsverlängerung um 2 Jahre für die Zeit von Januar 2020 bis Dezember 2021.
2.6 Ort der Lieferung
Stadt Zürich
2.7 Aufteilung in Lose?
Ja
Angebote sind möglich für: alle Lose

Los-Nr: 1
CPV: 34352200 - Reifen für Busse
Kurze Beschreibung: Lieferung von Busreifen 275/70 R 22.5 M+S, Lenkachse (Läufer) und Antriebsachse (Traktion)

Los-Nr: 2
CPV: 34352200 - Reifen für Busse
Kurze Beschreibung: Lieferung von Busreifen 315/70 R 22.5 M+S Lenkachse (Läufer)

Los-Nr: 3
CPV: 34352200 - Reifen für Busse
Kurze Beschreibung: Lieferung von Busreifen 385/55 R 22.5 M+S Antriebsachse (Traktion)

Los-Nr: 4
CPV: 34352200 - Reifen für Busse
Kurze Beschreibung: Lieferung von Busreifen 305/70 R 22.5 M+S Lenkachse (Läufer)

Los-Nr: 5
CPV: 34352200 - Reifen für Busse
Kurze Beschreibung: Lieferung von Busreifen 205/75 R 16 C M+S (Kleinbusse beide Achsen)

Los-Nr: 6
CPV: 50116510 - Reifenrunderneuerung
Kurze Beschreibung: Runderneuerung von Busreifen
275/70 R 22.5 Antriebsachse,
385/55 R 22.5 Antriebsachse,
sowie Entsorgung von Altreifen diverser Dimensionen
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
bis: 31.03.2017
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 29.07.2016 bis 09.09.2016
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.4 Verfahrensgrundsätze
Die Vergabestelle behält sich vor, weitere gleichartige Aufträge zu diesem Projekt gemäss § 10 Abs. 1 lit. g SVO freihändig an den Zuschlagsempfänger zu vergeben.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt des Kantons Zürich
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.