Lieferung von acht Kugelschieber zu den vier Hauptmaschinengruppen des Kraftwerks


1421895 Amtsblatt GR - 22.02.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt GR)
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


Auftraggeber Kraftwerke Vorderrhein AG, 7162 Tavanasa, Tel +41 81 929 25 25, Fax +41 81 929 25 01

Verfahrensart Offenes Verfahren nach WTO

Auftrag Gegenstand der Ausschreibung sind die acht Kugelschieber zu den vier Hauptmaschinengruppen des Kraftwerks Tavanasa der Kraftwerke Vorderrhein AG
(KVR). Die Revision der Abschlussorgane soll in die folgenden vier Etappen gegliedert werden:

-zwei Kugelschieber der MG 1 im Winter 2007 - 2008
-zwei Kugelschieber der MG 2 im Winter 2008 - 2009
-zwei Kugelschieber der MG 3 im Winter 2009 - 2010
-zwei Kugelschieber der MG 4 im Winter 2010 - 2011

Ausführungstermin 2007-2011

Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Nordostschweizerische Kraftwerke AG, Technischer Support, Herrn Christoph Berger, Parkstrasse 23, 5401 Baden/CH, Tel +41 56 200 37 49, Fax +41 56 200 35 72, christoph.berger@nok.ch

Der Versand der Ausschreibungsunterlagen erfolgt nach der Entrichtung einer Kaution von CHF 500.-. Einzahlung an die Züricher Kantonalbank, PC-Konto 80-151-4, Konto 1100-4528.001, Nordostschweizerische Kraftwerke AG, Vermerk «267415». Anbietern, die ein vollständiges und gültiges Angebot einreichen, wird die Kaution zurückerstattet.

Eingabeadresse Nordostschweizerische Kraftwerke AG, Herrn Christoph Berger, Parkstrasse 23, 5401 Baden

Offerten müssen in dreifacher Ausfertigung und in elektronischer Form in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift «KVR, KW Tavanasa, Revision Kugelschieber» bis am 20. April 2007, 16.00 Uhr, bei der Ausschreibestelle eingetroffen sein. Angebote mit unvollständig ausgefüllten oder abgeänderten Formularen sowie Eingaben ohne die verlangten Beilagen oder ohne den verlangten Vermerk auf dem Eingabekuvert sind ungültig.

Eingabefrist 20. April 2007, 16.00 Uhr (eingetroffen)

Verfahrenssprache Deutsch

Zuschlagskriterien Gemäss Ausschreibungsunterlagen

Verbindlichkeiten der Angebote 31. Dezember 2007

Öffnung der Angebote 23. April 2007, 10.00 Uhr, bei der Nordostschweizerischen Kraftwerke AG, Parkstrasse 23, 5401 Baden

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 10, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.