Lieferung von leichten Polizeimotorfahrzeugen


1437188 Amtsblatt VS - 09.03.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt VS)
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


Das Departement für Finanzen, Institutionen und Sicherheit

Kantonspolizei, Logistik, Avenue de France 69, 1950 Sitten (Tel. 027 606 59 27, Fax 027 606 59 29) schreibt den Ersatz von leichten Polizeimotorfahrzeugen wie folgt aus: Leichte Polizeimotorfahrzeuge 2007

Auftraggeber: Staat Wallis, DFIS, Kantonspolizei, Logistik, Avenue de France 69, 1950 Sitten.

Verfahrensart: offen

Auftragsart: Lieferung

Gegenstand des Auftrages: Lieferung von leichten Polizeimotorfahrzeugen.

Umfang des Auftrages: fünf leichte Motorfahrzeuge für Polizeieinsätze, aufgeteilt in zwei Posten.

Liefertermin: Herbst 2007

Sprache des Vergabeverfahrens: Französisch

Wirtschaftliche und technische Anforderungen sowie finanzielle Garantien: die Anbieter haben ein Produkt zu liefern, welches die verlangten Anforderungen erfüllt, den gültigen Normen entspricht und mit den Vorschriften auf dem Angebotsformular übereinstimmt.

Ausschreibungsunterlagen: diese können ab 12. März 2007 per Fax / Post unter folgender Adresse bestellt werden: Kantonspolizei, Garage, Avenue de France 69, 1950 Sitten (Fax 027 606 59 29).

Auskünfte: Kantonspolizei, Garage, Avenue de France 69, 1950 Sitten (Tel. 027 606 59 27 - Fax 027 606 59 29) ab Montag, den 12. März 2007, Bürozeiten.

Einreichung der Angebote: das Originaldokument "Offertunterlagen V07" ist bis spätestens Mittwoch, den 18. April 2007 (Datum des Poststempels), in einem verschlossenen Umschlag und per Einschreibebrief (LSI) mit dem Vermerk "Polizeifahrzeuge 2007 - nicht öffnen" an folgende Adresse zu senden: Kantonspolizei, Garage, Avenue de France 69, 1950 Sitten. Die in einer anderen Form als das vorgeschriebene Dokument erstellten Angebote werden gemäss Art. 23 der Verordnung über das öffentliche Beschaffungswesen vom 11. Juni 2003 nicht berücksichtigt.

Teilangebote: Teilangebote werden nur pro Posten akzeptiert.

Varianten: Varianten sind nicht zugelassen.

Öffnung der Angebote: Mittwoch, den 25. April 2007 um 10.00 Uhr im Gebäude der Kantonspolizei, Avenue de France 69 in Sitten (2. Stock).

Dauer der Gültigkeit der Angebote: das Angebot ist während 6 Monaten ab Öffnungsdatum der Angebote gültig.

WTO-Übereinkommen: der Auftrag ist dem WTO-Übereinkommen unterstellt.

Gegen die Ausschreibung kann innert zehn Tagen ab ihrer Veröffentlichung Beschwerde bei der öffentlich-rechtlichen Abteilung des Kantonsgerichtes in Sitten erhoben werden.

Sitten, den 2. März 2007.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.