Los 4.1, Erneuerung KW Talbach, Elektromechanik


5681289 SIMAP - 06.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Kraftwerke Unterterzen AG
Beschaffungsstelle/Organisator
Brüniger + Co. AG
Michael Brunner
Kasernenstrasse 95, Postfach 72
7007 Chur
Schweiz
Telefon: 081 257 00 20
Fax: 081 257 00 39
E-Mail: mail@brueniger.com
URL: www.brueniger.com
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Lieferauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Los 4.1, Erneuerung KW Talbach, Elektromechanik
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 31720000 - Elektromechanische Ausrüstung

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Wirtschaftlichkeit Gewichtung 35
Qualifikation des Anbieters Gewichtung 25
Preisangebot Gewichtung 40
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: ANDRITZ HYDRO AG, Obernauerstrasse 4, 6010 Kriens, Schweiz
Preis: CHF 602'200.00
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Wirtschaftlich bestes Angebot unter Berücksichtigung aller Kriterien.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 06.01.2017
im Publikationsorgan: www.simap.ch (mit Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen)
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 03.11.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 11

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.