Mandat Regionalplaner 2018 - 2023 - Zürcherplanungsgruppe Weinland


5695302 SIMAP - 15.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Selektives Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
ZPW Zürcher Planungsgruppe Weinland
Beschaffungsstelle/Organisator
ZPW
Zürcher Planungsgruppe Weinland
Patric Eisele
Dorfstrasse 2
8458 Dorf
Schweiz
Telefon: +41 52 317 25 47
Fax:
E-Mail: gemeindekanzlei@dorf.zh.ch
URL: www.zpw-zh.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Selektives Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Mandat Regionalplaner 2018 - 2023 - Zürcherplanungsgruppe Weinland
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: 12
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Qualifikationen der eingesetzten Schlüsselpersonen Gewichtung 25
Organisationskonzept / Auftragsanalyse Gewichtung 25
Referenzen Gewichtung 10
Preisangebot Gewichtung 40
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: sapartners, , 8008 Zürich, Schweiz
Preisspanne der eingegangenen Angebote: CHF von 128'725.00 bis 143'932.00
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Alle sechs Anbieterfirmen haben die Kriterien grundsätzlich erfüllt. Die Unterschiede im Auswertungsergebnis sind weniger im Bereich der Preise als in den Bereichen Qualifikationen und dem Aufgabenverständnis entstanden. Es liegt ein eindeutiges Submissionsergebnis vor, bei welchem nicht das preislich tiefste Angebot gewonnen hat, sondern dasjenige, welches bei den anderen Zuschlagskriterien ein sehr gutes Ergebnis erreicht hat. Die Firma sapartner hat entsprechend den Bewertungskriterien das beste Angebot unterbreitet und erhält somit den Zuschlag.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 20.10.2017
im Publikationsorgan: simap.ch und Amtsblatt Kanton Zürich
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 06.12.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 6
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen, von der Zustellung an die Anbietenden angerechnet beim Verwaltungsgericht des kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angeforderte Verfügung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.