Micro CT-System


1244357 SIMAP - 13.07.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   A ERZ/Universität Bern 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Universität Bern, Departement Klinische Forschung
- Ansprechperson   Regula Käch
- Adresse   Murtenstrasse 35
- Postleitzahl   3010
- Ort   Bern
- Land   Schweiz
- Telefon   031 632 35 52
- E-mail   regula.kaech@dkf.unibe.ch
- Internet-Adresse   www.unibe.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Micro CT-System
2.2 Art des Lieferauftrages   Kauf 
2.3 Referenz des Dossiers   Micro CT-System
2.4 Gemeinschaftsvokabular (CPV)    Micro CT-System
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    Beschaffung eines kompakten Mikro CT-Systems zur Aufklärung 3-dimensionaler Strukturen in hoher räumlicher Auflösung. Das System muss die Rekonstruktion beliebiger Querschnitte durch die Probe ermöglichen. Zusätzlich ist die Möglichkeit der Bestimmung interner densitometrischer Parameter eine Bedingung.
Das Micro CT-System muss über eine abgeschlossene Röntgenquelle verfügen und vom BAG als solche anerkannt sein.
Die Auswertung der Daten muss über eine netzwerkfähige Software erfolgen; Offerten für eine institutionelle Lizenz (inkl. Updates) müssen eingeschlossen werden.
2.6 Lieferungsort   CH-3010 Bern
2.7 Liefertermin  
- Angaben   Oktober 2006 oder nach Vereinbarung
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.