Mobile Verpflegung auf dem Dreispitz/Kunstfreilager


4038824 Amtsblatt BL - 20.03.2014
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt BL)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


1. Auftraggeberin
Christoph Merian Stiftung, St. Alban-Vorstadt 5, 4052 Basel

1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu senden:
Christoph Merian Stiftung, Immobilienbewirtschaftung, Postfach, 4023 Basel

1.3 Frist für die Einreichung der Angebote
Datum: 21. April 2014 Uhrzeit: 17.00h
Die Angebote sind im verschlossenen Couvert (als Papierexemplar) und in elektronischer
Form als PDF mit dem Betreff "Ausschreibung zur Wahl mobiler Verpflegungsangebote
auf dem Dreispitz/Kunstfreilager" einzureichen.

1.4 Verfahrensart
Offenes Betreiberauswahlverfahren
Das Verfahren untersteht nicht dem Submissionsgesetz

2. Objekt
2.1 Projekttitel
"Mobile Verpflegung auf dem Dreispitz/Kunstfreilager"

2.2 Projektbeschrieb
Ausschreibung zur Auswahl mobiler Verpflegungsangebote auf dem Dreispitz für
voraussichtlich zwei Jahre. Es werden Anbieter gesucht, welche ab Sommer zur
Mittagszeit durch mobile Gastronomie-Angebote (Food Trucks) den Bedarf an Verpflegung
bis zum Abschluss der Transformation sicherstellen. Eine Ergänzung der
bestehenden Angebote im und um den Dreispitz unter Berücksichtigung ökologischer
Gesichtspunkte (u.a. auch saisonale, regionale und biologische Produkte).

2.3 Termine
Gemäss Teilnehmerunterlagen

3. Bedingungen
3.1 Anforderungen
Alle Interessenten werden zur Abgabe eines Businessplans und eines Betriebskonzeptes
für Verpflegungsbetriebe eingeladen.

3.2 Bewertungskriterien
Die Bewerber, deren Businessplan und Betriebskonzept (mit Angebot/Preis, Möblierung,
Verkaufstage) am besten geeignet erscheinen, werden zur Präsentation ihres
Angebotes eingeladen.
Das Beurteilungsgremium wird von der Christoph Merian Stiftung zusammengestellt
und besteht aus Mitarbeitern der Stiftung, Nutzern des Kunstfreilagers und externen
Experten.
Detaillierte Informationen sind den Teilnehmer-Unterlagen zu entnehmen.

3.3 Sprache für Angebote
Deutsch

3.4 Gültigkeit der Angebote
30 Tage ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.