N1.9.2 Oberhausen-Aubrugg, Verkehrslenkung Zürich Nord, Steuerung+Visualisierung


1142546 SIMAP - 09.03.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - SIMAP)
- Auftragsart:Bauauftrag 
- Verfahrensart:offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Baudirektion Kanton Zürich, Tiefbauamt, Verkehrsmanagement 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Baudirektion Kanton Zürich
Tiefbauamt
Verkehrsmanagement
- Adresse   Walcheplatz 2 / Postfach
- Postleitzahl   8090
- Ort   Zürich
- Land   -
- Telefon   -
- E-mail   -
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    N1.9.2 Oberhausen-Aubrugg,
Verkehrslenkung Zürich Nord,
Steuerung+Visualisierung
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   N1.9.2 Oberhausen-Aubrugg, Verkehrssteuerung
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Realisierung von Steuerung und Visualisierung für die Verkehrslenkung. Die Lieferung umfasst den Verkehrsrechner und die Streckenstationen. Zu den Arbeiten gehören Programmierung, Montage und Inbetriebsetzung aller Anlagenkomponenten, die Integration der dynamischen Signalisation und die Umsetzung der verkehrstechnischen Vorgaben. Die Verkehrslenkung wird in das UeLS ZH eingebunden.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.