N5, Umfahrung Biel Ostast, Belagseinbau


5120841 SIMAP - 15.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Tiefbauamt des Kantons Bern
Nationalstrassenbau
Beschaffungsstelle/Organisator
Tiefbauamt des Kantons Bern
Nationalstrassenbau
Rigoberto Garcia
Reiterstrasse 11
3011 Bern
Schweiz
Telefon: 031 633 35 11
Fax: 031 633 35 80
E-Mail: info.tba@bve.be.ch
URL: www.bve.be.ch/tba
1.2 Art des Auftraggebers
Kanton
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
N5, Umfahrung Biel Ostast, Belagseinbau
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
siehe Submissionsunterlagen Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Hinweis: ARGE Belag N5
Name: p.Adr. Implenia Schweiz AG, Schaftenholzstrasse 24, 2557 Studen, Schweiz
Preis: CHF 4'473'967.20
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Nach Evaluation der eingegangenen Offerten wurden alle Anbieter als geeignet und als wirtschaftlich leistungsfähig qualifiziert. Nach Beurteilung der Zuschlagskriterien erreicht der Zuschlagsempfänger die höchste Punktzahl aller Anbieter. Seine Offerte ist somit die wirtschaftlich günstigste.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 29.04.2016
im Publikationsorgan: www.simap.ch
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 13.07.2016
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 6
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Publikation kann keine Beschwerde erhoben werden.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.