Neubau Dienstgebäude mit Schulungsräumen, Werkstatt, Garderobe, Duschräumen und weiteren Nebenräumen für die kantonale Übungsanlage Wintersried


1629097 Amtsblatt SZ - 26.10.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SZ)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  nein


Auftraggeber: Hochbauamt des Kantons Schwyz, Dammstrasse 2, Postfach 1252, 6431 Schwyz.

Verfahrensart: Offenes Verfahren gemäss Art. 12 Abs. 1 Bst. a der Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB) vom 25. November 1994/15. März 2001 (SRSZ 430.120.1).

Gegenstand: Neubau Dienstgebäude mit Schulungsräumen, Werkstatt, Garderobe, Duschräumen und weiteren Nebenräumen für die kantonale Übungsanlage Wintersried, 6423 Seewen.

Arbeitsgattung: Die Arbeitsausschreibung richtet sich an Totalunternehmer für Systemgebäude oder Bausysteme. Der Anbieter muss in der Lage sein, eine Gesamtleistung über die geforderten Arbeitsgattungen anzubieten. Neben den üblichen Arbeitsgattungen (BKP 1 und 2) sind weiter folgende Arbeiten zu erbringen: Projekt- und Ausführungsplanung, statische Bemessungen, bauphysikalische Berechnungen, Baubewilligungsverfahren.

Arbeits- und Bietergemeinschaften: Nicht zugelassen.

Unternehmervarianten: Zulässig, siehe Ausschreibungsunterlagen.

Ausführungstermin: Ab Januar 2008 bis September 2008.

Sprache Vergabeverfahren: Deutsch.

Eignungskriterien: Erfahrung als Totalunternehmer von Gebäuden. Referenzobjekte in ähnlicher Grösse und Nutzung (Gebäude mit Schulungsräumen und/oder Werkstätten).

Nachweis: Siehe Ausschreibungsunterlagen.

Zuschlagskriterien: Siehe Ausschreibungsunterlagen.

Bezugsstelle Unterlagen: Planergemeinschaft Urmiberg, Markus Wyss, Projekt- und Bauleitungen, Ibelweg 19b, 6300 Zug, Fax 041 761 11 34. Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Bestellungen per Fax oder schriftlich.

Versand der Unterlagen: Ab Montag, 29. Oktober 2007.

Fragen: Fragen können bis Dienstag, 6. November 2007, schriftlich oder per Fax gestellt werden. Der Versand der Antworten findet ab Freitag, 9. November 2007 statt.

Eingabetermin und -ort: Montag, 19. November 2007 (A-Poststempel, CH-Poststelle), versehen mit der roten Adressetikette und der Aufschrift «Wintersried Dienstgebäude » an: Hochbauamt des Kantons Schwyz, Postfach 1252, 6431 Schwyz. Persönliche Abgabe bis spätestens Montag, 19. November 2007, 16.00 Uhr (Beleg), beim Hochbauamt des Kantons Schwyz, Dammstrasse 2, 6438 Ibach.

Offertöffnung: Donnerstag, 22. November 2007, 11.00 Uhr, Hochbauamt des Kantons Schwyz, Sitzungszimmer, Dammstrasse 2, 6438 Ibach.

Staatsvertragbereich unterstellt: Nein.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Schwyz, 26. Oktober 2007, Baudepartement

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.