Neubau Kantonsschule Ausserschwyz (KSA), Pfäffikon


5062905 SIMAP - 22.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Wettbewerb - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Selektives Verfahren
- Auftragsart:  Wettbewerb
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Baudepartement Kanton Schwyz
Beschaffungsstelle/Organisator
Hochbauamt
Irene Truttmann
Postfach 1252
6431 Schwyz
Schweiz
Telefon: 041 819 15 40
Fax: 041 819 15 40
E-Mail: hba@sz.ch
URL:
1.2 Adresse für die Einreichung des Projektbeitrags
Ernst Basler + Partner AG
Eliane Kobe
Mühlebachstrasse 11
8032 Zürich
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
1.4 Frist für die Einreichung des Projektbeitrags
Datum: 26.08.2016
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: Eingang beim Eingabeort massgebend (nicht Poststempel).
1.5 Typ des Wettbewerbs
Projektwettbewerb
1.6 Art des Auftraggebers
Kanton
1.7 Verfahrensart
Selektives Verfahren
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Wettbewerbsobjekt
2.1 Art der Wettbewerbsleistung
Architekturleistung
2.2 Projekttitel des Wettbewerbes
Neubau Kantonsschule Ausserschwyz (KSA), Pfäffikon
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
BKP: 291 - Architekt
BKP: 4965 - Landschaftsarchitekt
2.5 Projektbeschrieb
Zweistufiger Projektwettbewerb im selektiven Verfahren für Planerteams (Architekten, Baumanagement, Bauingenieure, Gebäudetechnikingenieure, Landschaftsarchitekten).
1. Stufe: Städtebaulicher Masterplan
2. Stufe: Umfassender Projektvorschlag
Gegenstand der Planung ist ein Neubau der Kantonsschule in Pfäffikon (Realisierung in Etappen).
2.6 Realisierungsort
8808 Pfäffikon, Gwattstrasse 2
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Realisierungstermin
Bemerkungen: 2020 - 2026

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
aufgrund der in den Unterlagen genannten Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Entscheidkriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Wettbewerbsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.13 Bezugsquelle für Wettbewerbsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Wettbewerbsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Teilnahmeunterlagen: ohne Angaben

4. Andere Informationen
4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?
Ja
4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?
Ja
4.10 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt
4.11 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhalts sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien. (Art. 15 IVöB).

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.