Neubau Molkerei Puracenter


2529759 Amtsblatt GR - 29.07.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt GR)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Auftraggeberin: Milchproduzentengenossenschaft Obervaz/Lenzerheide Puracenter AG, Voa principala 27, 7078 Lenzerheide

Verfahrensart: offenes Verfahren

Auftrag: Neubau Molkerei Puracenter

Arbeitsumfang: BKP 23 Elektroanlagen
BKP 25 Sanitäranlagen

Ausführungstermine: Rohbau September 2010
Ausbau Frühling 2011

Eingabeadresse: Michael Hartmann, dipl. Architekt HTL, Voa da Solis 48, 7082 Vaz/Obervaz
Die Offerten sind mit der Post aufzugeben. Angebote ohne Stempel einer Poststelle oder mit unvollständig ausgefüllten oder abgeänderten Formularen sowie Eingaben
ohne die verlangten Beilagen oder ohne den verlangten Vermerk auf dem Eingabekuvert sind ungültig.

Vermerk (Stichwort): «Neubau Molkerei Puracenter» und BKP mit Arbeitsgattung

Eingabefrist: Donnerstag, 19. August 2010 (Poststempel, A-Post)

Eignungs- und Zuschlagskriterien: gemäss Ausschreibungsunterlagen

Verbindlichkeit der Angebote: 6 Monate

Bezug der Unterlagen: Die Unterlagen können per Post oder Mail bei Michael Hartmann, dipl. Architekt HTL, Voa da Solis 48, 7082 Vaz/Obervaz, Tel. 081 384 44 43, Mail: info@hartmannarchitekt.ch, bestellt werden. Wird die Ausschreibung in Papierform gewünscht, ist ein frankiertes und adressiertes C4-Kuvert beizulegen.

Öffnung der Angebote: Freitag, 20. August 2010, 11.00 Uhr, Gemeindebüro Lenzerheide, Sitzungszimmer Bauamt

Auskunftsstelle: Michael Hartmann, dipl. Architekt HTL, Voa da Solis 48, 7082 Vaz/Obervaz, Tel. 081 384 44 43

Vorbehalt: Vorliegende Submission erfolgt unter Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Instanzen.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 1, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die
rechtsgültige Unterschrift zu enthalten.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.