Neubau Schulhaus Mittelstufe und Kindertagesstätte in Maienfeld


6918038 Amtsblatt GR - 10.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt GR)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Auftraggeber: Stadt Maienfeld, Balatrain 1, 7304 Maienfeld

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Auftrag: Neubau Schulhaus Mittelstufe und Kindertagesstätte in 7304 Maienfeld

BKP 214 Montagebau in Holz

BKP 221 Fenster in Holz/Metall

Ausführungstermine: ab Februar/März 2021

Begehung: Es findet keine Begehung statt.

Bezug der Unterlagen: Die Unterlagen können bis am 23. Juli 2020 schriftlich
angefordert werden: Stadt Maienfeld, Balatrain 1, 7304 Maienfeld
Der Anmeldung ist ein genügend frankiertes und adressiertes C4-Kuvert
beizulegen.

Ort und Dauer der Planauflage: Die Pläne liegen zur Orientierung während der Eingabefrist beim

Architekturbüro Zindel + Partner AG, Schloss Brandis 2a, 7304 Maienfeld auf und können nach
telefonischer Voranmeldung eingesehen werden (Tel. 081 330 18 33).

Eingabeadresse: Stadt Maienfeld, Balatrain 1, 7304 Maienfeld

Die Offerten sind mit der Post aufzugeben. Eingaben ohne Stempel einer
schweizerischen Poststelle, mit unvollständig ausgefüllten oder
abgeänderten Formularen, ohne die verlangten Beilagen sowie
ohne den verlangten Vermerk auf dem Eingabekuvert sind ungültig.

Vermerk (Stichwort): Neubau Schulhaus Mittelstufe und Kindertagesstätte in 7304 Maienfeld’ und jeweilige BKP-Nummer

Eingabefrist: 20. August 2020 (A-Post, Poststempel massgebend)

Eignungs- und Zuschlagskriterien: gemäss Ausschreibungsunterlagen

Verbindlichkeit der Angebote: 6 Monate

Öffnung der Angebote: 25. August 2020, Stadt Maienfeld, Balatrain 1, 7304 Maienfeld 10:00 Uhr

Auskunftsstelle:
Montagebau in Holz:
Ing.Büro Pirmin Jung, Herr Lukas Wolf, Tel. 081 254 70 40

Fenster in Holz/Metall und Bedachungsarbeiten:
Architekten Zindel & Partner AG, Herr Ricchi, Tel. 081 330 18 33

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim

Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 1, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.

Maienfeld, 9. Juli 2020 Stadt Maienfeld
Die Baukommission: Herr Christof Kuoni

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.