Neubau von Strassen, Kanalisation, Wasserleitung, EW, Swisscom und Sasag


5124160 Amtsblatt SH - 16.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt SH)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Die Tiefbauarbeiten für die Erschliessung der Gewerbezone „Nässi“ in Hallau
werden zur freien Konkurrenz ausgeschrieben.

Auftraggeber: Gemeinde Hallau

Gegenstand und Umfang:
Bauarbeiten für den Neubau von Strassen, Kanalisation, Wasserleitung,
EW, Swisscom und Sasag.

Die Hauptkubaturen betragen:
Strassenfläche ca. m2 2'000
Abschlüsse ca. m 700
Belag ca. t 600
Grabenaushub Kanalisation ca. m3 3'000
Rohrleitungen (Kunststoff) ca. m 700
Kontrollschächte neu ca. Stk. 13
Wasserleitung (Graben) ca. m3 1'000
EW (Graben) ca. m3 300

Bauleitung:
Bürgin Winzeler Partner AG, In Gruben 22, 8200 Schaffhausen Tel. 052
633 06 66, info@bwpag.ch

Bezug der Offertunterlagen:
Die Unterlagen können per E-Mail bei der Bauleitung bestellt werden. Ab
Montag, 19. September 2016, werden die Ausschreibungsunterlagen per
Mail verschickt.

Verfahren / Eignungs- / Zuschlagskriterien:
Offenes Verfahren, Eignungs- und Zuschlagskriterien siehe Ausschreibungsunterlagen.

Planeinsicht:
Die Pläne werden als PDF-Dateien den Submittenten zugestellt.

Eingabe:
Die Offerten sind in Papierform bis Montag, 10. Oktober 2016 (A-Post, Datum
des Poststempels) mit dem Vermerk "Submission Nässi" per Post an
die Gemeinde Hallau einzureichen.

Offertöffnung:
Es ist keine öffentliche Offertöffnung vorgesehen. Die Bewerber erhalten
schriftlich Bescheid über das Ergebnis des Offertvergleichs.

Gemeinde Hallau

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.