Neubau WER K (Werke, Entsorgung, Recycling sowie Werkräume für die Wasserversorgung,Busdepot und Kulturgüterschutz in Küssnacht) / Projektwettbewerb


2539946 Amtsblatt SZ - 06.08.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SZ)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Neubau WER K (Werke, Entsorgung, Recycling sowie Werkräume für die Wasserversorgung,
Busdepot und Kulturgüterschutz in Küssnacht) / Projektwettbewerb

Auftraggeber: Bezirk Küssnacht, Ressort Infrastruktur, 6403 Küssnacht am Rigi.

Ziel des Projektwettbewerbes: Vom Projektwettbewerb erwartet die Auftraggeberin funktionstüchtige, kostengünstige, im Betrieb und Unterhalt wirtschaftliche und den ökologischen Erfordernissen der Zeit entsprechende Projektvorschläge. Die Gestaltung unterstreicht und unterstützt die technischen und ökonomischen Voraussetzungen der Zweckbauten.

Art des Verfahrens: Offener Projektwettbewerb, angelehnt an SIA 142, für Planungsteams aus Architekten und Landschaftsarchitekten. Der Beizug von weiteren Fachleuten ist möglich.

Die Verfahrenssprache ist Deutsch.

Entschädigung: Für den Wettbewerb ist eine Gesamtsumme von Fr. 115 000.- (inklusive MWST) vorgesehen.

Wettbewerbsprogramm und Unterlagen: Das Wettbewerbsprogramm kann kostenlos im Internet unter www.kuessnacht.ch heruntergeladen werden.

Die Wettbewerbsunterlagen können gegen ein Depot von Fr. 300.- bei folgender Adresse abgeholt werden (kein Versand): Bezirk Küssnacht, Ressort Infrastruktur, 6403
Küssnacht am Rigi, E-Mail: a.stalder@kuessnacht.ch, Telefon 041 854 02 72.

Abgabe der Wettbewerbsunterlagen: 9. August bis 9. September 2010.
Einreichen der Entwürfe: 10. Dezember 2010.
Einreichen der Modelle: 17. Dezember 2010.

Vorgesehener Bauausführungstermin: 2012.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.