Neue Ambulanzbasis für die Region Leuk, Lötschental, Raron West


6916306 Amtsblatt VS - 10.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt VS)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Die Kantonale Walliser Rettungsorganisation (KWRO) schreibt den Betrieb einer Ambulanzbasis in der Region Leuk, Lötschental, Raron West aus.

Analog zum Spitalsektor ist die Gesetzgebung über das öffentliche Beschaffungswesen bei der Vergabe von Mandaten im Rahmen der kantonalen Ambulanzplanung nicht anwendbar. Die Publikation dieser Ausschreibung kann nicht angefochten werden.

Auftraggeber: Kantonale Walliser Rettungsorganisation (KWRO)

Gegenstand des Auftrags: Betrieb einer Ambulanzbasis tagsüber zwischen 07.00 und 19.00 Uhr, an 7 Tagen pro Woche, in der Region Leuk, Lötschental, Raron West gemäss dem am 25. Juni 2020 kommunizierten Staatsratsentscheid.

Sprache der Angebote und Unterlagen: Deutsch

Einreichung der Angebote: Die Angebote sind eingeschrieben an KWRO, Rue de Plantzette 53, 3960 Siders mit folgendem Vermerk auf dem Umschlag zu schicken: «Ausschreibung neue Ambulanzbasis». Die Einreichungsfrist läuft bis Montag, 10. August 2020 (Datum des Poststempels ist massgebend).

Gültigkeitsdauer der Angebote: 12 Monate ab Einreichung

Öffnung der Angebote: Sämtliche Anbieter haben die Möglichkeit, der Öffnung der Angebote am 17. August 2020, 11.00 Uhr, in der KWRO, Rue de Plantzette 53, 3960 Siders, beizuwohnen.

Voraussetzung: Angebote können nur von Betreibern von Rettungsdiensten eingereicht werden, die Teil der vom Staatsrat im Jahr 2020 beschlossenen kantonalen Planung sind.

Wirtschaftliche, technische und finanzielle Anforderungen:

- Bereitstellung einer Ambulanz der eigenen Flotte während täglich 12 Stunden von 07.00 bis 19.00 Uhr samt Besatzung gemäss kantonaler Weisung und mit dem Beweis, dass der Leader sich in der regionalen Sprache ausdrücken kann.

- Folgende Einsatzzone ist abzudecken: Agarn, Bratsch, Ergisch, Erschmatt, Gampel, Gruben, Guttet-Feschel, Hohtenn, Niedergampel, Niedergesteln, Oberems, Raron, St. German, Steg VS, Susten, Turtmann, Unterems, Blatten (Lötschen), Ferden, Goppenstein, Kippel, Wiler (Lötschen), Albinen, Inden, Leuk-Stadt, Leukerbad.

- Einhaltung sämtlicher Bestimmungen des Leistungsvertrags samt Anhängen

- Basisstation des Fahrzeugs: Gampel oder unmittelbare Umgebung

- Beginn des Betriebs: spätestens 3. Mai 2021

- Einreichung eines Betriebskonzepts

- Beweise für das Quality Management des Unternehmens, inkl. IVR-Anerkennung

- Einhaltung aller geltenden Gesetzesbestimmungen

- Die Anbieter haben das Formular «Soziale, wirtschaftliche und fachliche Anforderungen» der kantonalen Dienststelle für Arbeitnehmerschutz und Arbeitsverhältnisse auszufüllen

- Einreichung aller für die Betriebsbewilligung notwendigen Dokumente gemäss der kantonalen Richtlinie (Ref. 01.03.03).

Teilangebote: nicht zugelassen

Weitere Auskünfte und Dokumente: KWRO, Rue de Plantzette 53, 3960 Siders, Tel. 027 603 62 60

Siders, 7. Juli 2020
Kantonale Walliser
Rettungsorganisation (KWRO)

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.