Neues Theater Luzern / Salle Modulable


5073436 Amtsblatt LU - 30.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Vergebene Aufträge - Kantonales Amtsblatt LU)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


Auftraggeberin: Zweckverband Grosse Kulturbetriebe Kanton Luzern, vertreten durch
die Gesamtprojektleitung Neues Theater Luzern / Salle Modulable.

Verfahrensart: offenes Verfahren. Die Beschaffungen sind den im Staatsvertragsbereich
geltenden Bestimmungen unterstellt.

Standort/Projekt: Neues Theater Luzern / Salle Modulable.

- Dienstleistung: Begleitung und Organisation Projektwettbewerb mit Präqualifikation.

- Datum des Zuschlags: 4. Juli 2016.

- Zuschlag an: Brandenberger und Ruosch AG, Habsburgerstrasse 31, Luzern.

- Zum Nettopreis von Fr. 143 520.- exkl. MwSt.

Luzern, 22. Juli 2016
Zweckverband Grosse Kulturbetriebe Kanton Luzern

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.