Notfallplanung Trinkwasserversorgung in Notlagen / Störfallmanagement


5672095 SIMAP - 29.11.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Politische Gemeinde Hergiswil
Beschaffungsstelle/Organisator
Politische Gemeinde Hergiswil
vertreten durch den Gemeinderat
Seestrasse 54
6052 Hergiswil
Schweiz
Telefon: 041 632 65 65
Fax:
E-Mail: gemeindeschreiber@hergiswil.ch
URL: www.hergiswil.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Notfallplanung Trinkwasserversorgung in Notlagen / Störfallmanagement
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: -1
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71300000 - Dienstleistungen von Ingenieurbüros

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Leistungskriterien Gewichtung
Erfahrung der vorgesehenen Schlüsselpersonen Gewichtung 9%
Erfahrung im Sachgebiet / Referenzen der Schlüsselpersonen Gewichtung 9%
QM-System Gewichtung 2%
Leistungsfähigkeit Gewichtung 3%
Terminierung / Zeitbedarf Gewichtung 5%
Aufgabenanalyse / Vorgehenskonzept Gewichtung 10%
Lehrlingswesen Gewichtung 2%
Preiskritierium Gewichtung
Preis Gewichtung 60%
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: CSD Ingenieure AG / CSD Envirotec, Längsägestrasse 2, 6011 Kriens, Schweiz
Preis: CHF 16'828.55
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Aufgrund der vordefinierten Zuschlagskriterien erwies sich das Angebot des berücksichtigten Anbieters als das preislich wie auch das wirtschaftlich günstigste.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 20.09.2017
im Publikationsorgan: Amtsblatt Nidwalden
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 14.11.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 7
4.4 Sonstige Angaben
Die Ausschreibung im offenen Verfahren erfolgte nicht aufgrund des gesetzlichen Schwellenwertes. Für die Wahl des Verfahrens war die Suche nach einem Fachspezialisten mit ausgewiesener Erfahrung massgebend.
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Die beteiligten Submittenten wurden direkt mit entsprechender Rechtsmittelbelehrung vorgängig zu dieser Publikation orientiert.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.