Oberbauleitung; N08 EP Interlaken West-Ost, 1.Etappe


3747992 SIMAP - 11.07.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice: Office fédéral des routes OFROU Infrastructure routière
Service organisateur/Entité organisatrice: Office fédéral des routes OFROU Infrastructure routière, à l'attention de N08 EP IWO, Uttigenstrasse 54, 3600 Thoune, Suisse, Téléphone: +41 (0) 33 228 24 00, Fax: +41 (0) 33 228 25 90, E-mail: beschaffung.thun@astra.admin.ch, URL www.astra.admin.ch

1.2 Genre de pouvoir adjudicateur
Confédération (Administration fédérale centrale)

1.3 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte

1.4 Genre de marché
Marché de services

1.5 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Oui

2. Objet du marché
2.1 Titre du projet du marché
Oberbauleitung; N08 EP Interlaken West-Ost, 1.Etappe

2.2 Catégorie de services
Catégorie de services CPC: [12] Architecture, conseils et études techniques, services techniques intégrés, aménagement urbain et architecture paysagère; conseils afférents à caractère scientifique et technique

2.3 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 71300000 - Services d'ingénierie

3. Décision d'adjudication
3.1 Critères d'adjudication
conformément aux indications suivantes:
Die nachfolgenden Zuschlagskriterien müssen zusammen mit den vorgegebenen Angebotsunterlagen eingereicht werden:

ZK1: Aufgabenanalyse und geplantes Vorgehen: GEWICHTUNG 30 %
Unter diesem Punkt wird die Übereinstimmung mit der Zielsetzung und dem Vorgehensverständnis der Bauherrschaft beurteilt. Es werden u.a. folgende Punkte bewertet:
ZK1.1 Vorgehensvorschlag
ZK1.2 Beurteilung von Projektrisiken und vorgeschlagenen Massnahmen
ZK1.3 Terminplanung (Feedback zu Beilage)
ZK1.4 Projektorganisation (Feedback zu Beilage)
Die Analyse darf max. drei A4-Seiten umfassen.

ZK2: Aufgabenspezifische Kompetenzen und Referenzen der Firma. GEWICHTUNG 20%
Bewertet wird die projektspezifische Erfahrung anhand von 1 Referenzobjekt bezüglich der Ähnlichkeit (Bauen unter Verkehr, Trassebau, Kunstbauten, SABA, BSA) zur ausgeschriebenen Aufgabe sowie der erreichten Kundenzufriedenheit.

ZK3: Aufgabenspezifische Kompetenzen und Referenzen der Schlüsselpersonen. GEWICHTUNG 30 %
Bewertet wird die projektspezifische Berufserfahrung anhand von 1 Referenzobjekt bezüglich der Ähnlichkeit (Bauen unter Verkehr, Trassebau, Kunstbauten, SABA, BSA) zur ausge-schriebenen Aufgabe sowie der erreichten Kundenzufriedenheit. Zudem werden die allgemeine Berufserfahrung, die Aus- und Weiterbildung der Schlüsselpersonen und die Funktion in der Firma in die Beurteilung mit einbezogen. Als Schlüsselpersonen werden bezeichnet:
ZK3.1 Oberbauleitung (GEWICHTUNG 20%)
ZK3.2 Oberbauleitung Stv. (GEWICHTUNG 10%)

ZK4: Preis GEWICHTUNG 20 %
Bewertet werden die Stundenansätze gemäss Angebot (Beilage Honorarangebot) multipliziert mit der Aufwandschätzung der Bauherrschaft.
Nebenkosten sind grundsätzlich in die vereinbarten Honorare einzubeziehen (bürointerne Kosten und Déplacement sind nicht verrechenbar), ausgenommen die Vervielfältigungskosten für die vom Auftraggeber bestellten Arbeitsergebnisse (wie Berichte, Plandokumentationen, Ausschreibungsunterlagen), welche nach den jeweils gültigen Ansätzen gemäss KBOB ("Verträge mit Architekten und Ingenieure - Empfehlungen zur Honorierung - Ansätze für Vergaben im freihändigen Verfahren") nach effektivem Aufwand verrechnet werden dürfen.
Bei allfälligen Zusatzleistungen wird der angegebene Stundensatz angewendet. Zusatzleistungen müssen im Voraus schriftlich angekündigt werden und dürfen nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Auftraggebers ausgelöst werden.
Benotung der übrigen Zuschlagskriterien
Die Bewertung erfolgt immer mit Noten von 0 bis 5:
0 = Nicht beurteilbar; keine Angabe
1 = Sehr schlechte Erfüllung; ungenügende, unvollständige Angaben
2 = Schlechte Erfüllung; Angaben ohne ausreichenden Projektbezug
3 = Normale, durchschnittliche Erfüllung; Durchschnittliche Qualität, den Anforderungen der Ausschreibung entsprechend
4 = Gute Erfüllung; Qualitativ gut
5 = Sehr gute Erfüllung; Qualitativ ausgezeichnet, sehr grosser Beitrag zur Zielerreichung
Punkteberechnung: Summe aller Noten multipliziert mit ihrer Gewichtung (Maximalpunktzahl: Note 5 x 100 = 500 Punkte).

Die Bewertung des Preises erfolgt nach folgender Bewertungsmethode:
Die Angebotssumme wird aufgrund der durch den Anbieter offerierten Stundenansätze und die durch den Auftraggeber vorgegebenen Stunden ermittelt.
Rabatte und Skonti werden in der Angebotsbewertung berücksichtigt.
Bewertung der Angebote:
_das tiefste Angebot erhält die höchste Note 5
_Angebote = / > 100% über dem tiefsten Angebot erhalten die tiefste Note 0
_Dazwischen erfolgt die Bewertung linear von 0 - 5

3.2 Adjudicataire
Liste des adjudicataires
Nom: GROUPE AJS p.A. TMP Bauingenieure AG, Bielstrasse 10, 4502 Solothurn, Suisse
Prix: CHF 1'235'520.00
Remarque: TVA et frais accessoires inclus

3.3 Raisons de la décision d'adjudication
Raisons: L'adjudication a été attribué à l'offre économiquement la plus avantageuse. L'offre de Groupe AJS plus est l'offre économiquement la plus avantageuse. Elle obtient le plus de points après l'évaluation des critères d'adjudication.

4. Autres informations
4.1 Appel d'offres
Publication du: 28.03.2013
Organe de publication: www.simap.ch
Numéro de la publication 769453

4.2 Date de l'adjudication
Date: 02.07.2013

4.3 Nombre d'offres déposées
Nombre d'offres: 3

4.5 Indication des voies de recours
Conformément à l'art. 30 LMP, la présente publication peut être attaquée, dans un délai de 20 jours à compter de sa notification, auprès du Tribunal administratif fédéral, case postale, 9023 St. Gall. Le mémoire de recours, à présenter en deux exemplaires, indiquera les conclusions, motifs et moyens de preuve et portera la signature de la partie recourante ou de son mandataire; y seront jointes une copie de la présente publication et les pièces invoquées comme moyens de preuve, lorsqu'elles sont disponibles.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.