Obligatorische Unfallversicherung gemäss UVG mit UVG-Zusatzversicherung gemäss VVG sowie Krankentaggeld-Versicherung


5692724 SIMAP - 14.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Alters- und Pflegeheime Glarus Süd
Beschaffungsstelle/Organisator
swissbroke AG Ziegelbrücke
Sabrina Geissbühler
Turbinenweg 6
8866 Ziegelbrücke
Schweiz
Telefon: 055 617 22 22
Fax:
E-Mail: sabrina.geissbuehler@swissbroke.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Obligatorische Unfallversicherung gemäss UVG mit UVG-Zusatzversicherung gemäss VVG sowie Krankentaggeld-Versicherung
Los-Nr: 2
Kurze Beschreibung: Krankentaggeldversicherung nach VVG
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: -1
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 66512000 - Unfall- und Krankenversicherungen

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Preis (vergaberelevante Nettoprämie) Gewichtung 55%
Versicherungsumfang (gemäss AVB / ZB / BB) Gewichtung 25%
Case Management Gewichtung 10%
Zusatzdienstleistungen / Prämienkonditionen Übertritt in Einzelversicherung Gewichtung 5%
Überschussbeteiligung Gewichtung 5%
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: AXA Versicherungen AG, Thurgauerstrasse 36/38, 8050 Zürich, Schweiz
Preis: CHF 191'232.00
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Unter Berücksichtigung der festgelegten Zuschlagskriterien erweist sich die Offerte der AXA Winterthur, als das wirtschaftlich günstigste Angebot.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 07.09.2017
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarushttp://www.gl.ch/xml_1/internet/de/application/d1256/d41/d256/f1136.cfm
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 05.12.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 2
4.4 Sonstige Angaben
Die Anbietenden erhalten das Submissionsergebnis direkt mittels Schreiben.
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Vergabe kann innert 10 Tagen seit Mitteilung schriftlich und begründet beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, 8750 Glarus, Beschwerde erhoben werden.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.