Payerne - Flugplatz - Anpassung Infrastruktur Ausbildung und Heizungsanlage Süd


5111138 SIMAP - 07.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung (Zusammenfassung) - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
armasuisse Immobilien
Beschaffungsstelle/Organisator
armasuisse Immobilien
Marianne Zürcher
Blumenbergstrasse 39
3003 Bern
Schweiz
Telefon: +41 58 464 77 35
Fax: +41 58 464 15 61
E-Mail: marianne.zuercher@armasuisse.ch
URL: www.armasuisse.ch
1.2 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
1.3 Art des Auftraggebers
Bund (Zentrale Bundesverwaltung)
1.4 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.5 Auftragsart
Bauauftrag
1.6 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Payerne - Flugplatz - Anpassung Infrastruktur Ausbildung und Heizungsanlage Süd
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Bau eines Ausbildungsgebäudes
Ausschreibung
BKP 272 Metallbauarbeiten - Schlösser, Türen, Fenster, mobile Trennwände, Geländer
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45421132 - Einbau von Fenstern
2.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 20.10.2016
Uhrzeit: 23:59
Bemerkungen: Die schriftlichen Angebote müssen bis spätestens am letzten Tag der Frist armasuisse Immobilien oder zu Handen der Schweizerischen Post (Poststempel 20.10.2016, A-Post) übergeben werden.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.