Periodische Wiederinstandstellung PWI Chrümpelhütte - Hülli


1444615 SIMAP - 22.03.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   B Trubschachen 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Gemeinde Trubschachen
- Ansprechperson   Rüegger Theo
- Adresse   Postfach 60
- Postleitzahl   3555
- Ort   Trubschachen
- Land   Schweiz
- Telefon   034 495 58 17
- Fax   034 495 61 40
- E-mail   th@trubschachen.ch
- Internet-Adresse   www.trubschachen.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Periodische Wiederinstandstellung
PWI Chrümpelhütte - Hülli
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   PWI Chrümpelhütte - Hülli
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Gegenstand: Chrümpelhüttenstrasse
Umfang: Sanierung Güterweg auf einer Länge ca. 3´420m1
- Entwässerung DM 125 - 200 80 ml
- ES/KS DM600 3 St
- Walzasphaltbeläge:
Tragdeckschicht 55 t
Deckschicht 850 t
Profilverbesserung 480 t
2.6 Ausführungsort   Trubschachen
2.7 Ausführungstermin  
- Angaben   Baubeginn, vorbehältlich Projekt- und Kreditgenehmigung, Sommer 2007
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.