Pionierfahrzeug


5683074 SIMAP - 07.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Gemeinde Spiez, Abteilung Sicherheit, Feuerwehr Spiez
Beschaffungsstelle/Organisator
Abteilung Sicherheit
Renato Heiniger
Sonnenfelsstrasse 4
3700 Spiez
Schweiz
Telefon: 033 655 33 48
Fax: 033 655 33 66
E-Mail: sicherheit@spiez.ch
URL: www.spiez.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Lieferauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Pionierfahrzeug
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 34144210 - Feuerwehrfahrzeuge

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Kosten Gewichtung 40
Feuerwehrtechnik, El. Anlage, Sondersignalisation, Beleuchtung Gewichtung 20
Aufbau / Materialeinbau Gewichtung 10
Fahrgestell - Kabine Gewichtung 10
Leistungen Kundendienst / Referenzen Gewichtung 10
Präsentation / Schulungskonzept am 09.11.2017 in Spiez Gewichtung 10
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: VOGT AG Oberdiessbach, Freimettigenstrasse 20, 3672 Oberdiessbach, Schweiz
Preis: CHF 512'846.00
Bemerkung: Der Eintausch des bestehenden Pionierfahrzeugs ist bereits abgezogen.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 14.09.2017
im Publikationsorgan: www.simap.ch
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 20.11.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 7
4.4 Sonstige Angaben
Der Zuschlag wurde mittels Verfügung am 20. November 2017 an die Bewerber geschickt. Es sind keine Beschwerden eingegangen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.