Prestations de sécurité liées aux manifestations


6926821 SIMAP - 21.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Nicht vorhanden
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Ville de Genève
Beschaffungsstelle/Organisator
Centrale municipale d'achat et d'impression
Rue Pierre-Fatio 17
1204 Genève
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: achats.cmai@ville-ge.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Conformément à l'art. 36 du cahier de soumission, les offres (au format informatique) doivent être déposées sur l'espace de stockage de la Centrale municipale d'achat et d'impression.
Lien mentionné à l'alinéa 36.1 du CS.
1204 Genève
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: achats.cmai@ville-ge.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
11.08.2020
Bemerkungen: Les questions relatives à l'appel d'offres doivent être posées, de manière précise et concise, sur le forum de l'appel d'offres, sur le site www.simap.ch.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 02.09.2020
Uhrzeit: 12:00
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Nicht vorhanden
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
EMPTY
Dienstleistungskategorie CPC:
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Prestations de sécurité liées aux manifestations
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
Sesur_E1
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 79710000 - Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
L'objet du marché porte sur des prestations de sécurité liées aux manifestations aussi bien sur le domaine public qu'à l'intérieur des bâtiments pour différents services de la Ville de Genève.
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Conformément aux indications dans le dossier de soumission.
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Bemerkungen: Conformément aux indications dans le dossier de soumission

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Conformément à l'art. 32 du Règlement cantonal sur la passation de marchés publics (L6 05.01). Peuvent participer les entreprises domiciliées en Suisse.
3.5 Bietergemeinschaft
La formation d'un consortium n'est pas autorisée.
3.6 Subunternehmer
Le soumissionnaire n'est pas autorisé à sous-traiter l'exécution du présent marché.
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d'offres peut faire l´objet d´un recours auprès de la Chambre administrative de la Cour de justice genevoise dans un délai de 10 jours à compter de la date de la publication.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.