Projektwettbewerb Eingangsbereich Bettenhochhaus, Inselspital Bern


3105819 SIMAP - 20.12.2011
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Selektives Verfahren
- Auftragsart:  Wettbewerb
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Inselspital-Stiftung
Beschaffungsstelle/Organisator
steigerconcept ag
Thomas Keller
Staffelstrasse 8
8045 Zürich
Schweiz
Telefon: 044 384 83 83
Fax:
E-Mail: keller@steigerconcept.ch
URL:
1.2 Teilnahmeanträge sind an folgende Adresse zu schicken
steigerconcept ag
Thomas Keller
Staffelstrasse 8
8045 Zürich
Schweiz
Telefon: 044 384 83 83
Fax:
E-Mail: keller@steigerconcept.ch
1.4 Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge
Datum: 13.01.2012
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: Folgende Angaben per Post eingereicht, 2-fach plus digital als .pdf:
- Firmenangaben gemäss Formular
- Planungs- und Ausführungsorganigramm (Architekturleistung)
- 2 Referenzobjekte gemäss Formular
- Freie Darstellung der 2 Referenzobjekte auf je maximal 1 A3-Blatt quer (Text, Bilder, Pläne).<>
1.5 Typ des Wettbewerbs
Projektwettbewerb
1.6 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.7 Verfahrensart
Selektives Verfahren
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Wettbewerbsobjekt
2.1 Art der Wettbewerbsleistung
Architekturleistung
2.2 Projekttitel des Wettbewerbes
Projektwettbewerb Eingangsbereich Bettenhochhaus, Inselspital Bern
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71242000
CPV: 71243000
CPV: 71244000
CPV: 71245000
CPV: 71246000
CPV: 71247000
CPV: 71248000
2.5 Projektbeschrieb
- Planen des Umbaus Eingangshalle Bettenhochhaus unter Beachtung der Prozessanforderungen für einen Zeithorizont von 15 Jahren
- Verbessern der Orientierung für Besucher und Patienten
- Neues Erscheinungsbild
- Verbessern des Klimas (insbesondere Zugluft) und der Akustik
- Gestaltungsvorschlag für die rote Brücke, Eingangsbereich Kinderklinik und städtebauliche Aufwertung des umliegenden Parks mit Kocherdenkmal
2.6 Realisierungsort
Eingangsbereich Bettenhochhaus, Inselspital Bern
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Realisierungstermin
Bemerkungen: Baubeginn 4. Quartal 2012
Inbetriebnahme Dezember 2013

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Entscheidkriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Teilnahmeunterlagen
Kosten: Keine<>
3.11 Anzahl max. zugelassener Teilnehmer
12
3.14 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.16 Bezugsquelle für Teilnahmeunterlagen zur Präqualifikation
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Teilnahmeunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Wettbewerbsunterlagen: ohne Angaben

4. Andere Informationen
4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten
Fachjury:
Silvio Ragaz, Architekt ETH, Vorsitz
Ruedi Baur, Professor für Design
Gunter Henn, Architekt
Annette Spiro, Architektin ETH
Markus Scheidegger, Architektin (Ersatzpreisrichter)

Sachjury:
Urs Birchler, Dr. oec. publ.
Bernhard Leu
Martin Bruderer
Hansjürg Eggimann (Ersatzpreisrichter)
4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?
Ja
4.3 Gesamtpreissumme
CHF 155'000.- exkl. MWSt.
4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?
Nein
4.5 Anonymität
Die Präqualifikation wird nicht anonym durchgeführt.
Der Projektwettbewerb werfolgt anonym.
4.6 Art und Umfang der gemäss Wettbewerbsprogramm zu vergebenden weiteren planerischen Aufträge oder Zuschläge
100% Architekturleistung nach SIA 102
4.10 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt Kanton Bern
4.11 Rechtsmittelbelehrung
Siehe Programm Präqualifikation

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.