qualifizierte Investorensuche Müllerai


5062914 SIMAP - 22.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Wettbewerb - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Wettbewerb
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Grundeigentümer der Parzellen 165, 166 und 167
Beschaffungsstelle/Organisator
Gemeinderat Oeschgen
Roger Wernli
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
1.2 Teilnahmeanträge sind an folgende Adresse zu schicken
Gemeinderat Oeschgen
Roger Wernli
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
21.09.2016
Bemerkungen: Dieser Termin gilt für die zur Projekteingabe zugelassenen Teams.
1.4 Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge
Datum: 04.11.2016
Uhrzeit: 12:00
Formvorschriften: 2 stufiges Verfahren, die Auswahl der zugelassenen Teams erfolgt bis Ende August 2016.
1.5 Typ des Wettbewerbs
Projektwettbewerb
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Wettbewerbsobjekt
2.1 Art der Wettbewerbsleistung
Andere
2.2 Projekttitel des Wettbewerbes
qualifizierte Investorensuche Müllerai
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
2.5 Projektbeschrieb
Die Grundeigentümer der Parzellen 165, 166 und 167 suchen auf diesem Wege einen Investor für eine gesamtheitliche Überbauung. Für den anschliessend zu erstellenden Gestaltungsplan wird nicht nur der Investor gesucht, sondern auch ein architektonisches Gesamtprojekt. Weitere Angaben im Pflichtenheft.
2.6 Realisierungsort
Oeschgen
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.10 Realisierungstermin
Bemerkungen: Der Investor wird vertraglich verpflichtet nach Rechtskraft des Gestaltungsplanes das Projekt zu Realisieren.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Die Bedingungen für die Teilnahme finden sich im Pflichtenheft, welches auf Antrag bei der Bezugsquelle bezogen werden kann.
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Entscheidkriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Teilnahmeunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Teilnahmeunterlagen bis spätestens: 12.08.2016
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.13 Bezugsquelle für Teilnahmeunterlagen zur Präqualifikation
zu beziehen von folgender Adresse:
Gemeinderat Oeschgen
Roger Wernli
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen
Schweiz
Telefon: 062 865 60 20
Fax: 062 865 60 29
E-Mail: gemeindekanzlei@oeschgen.ch
URL: www.oeschgen.ch
Teilnahmeunterlagen für die Präqualifikation sind verfügbar ab: 22.07.2016 bis 12.08.2016
Sprache der Teilnahmeunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Teilnahmeunterlagen: Interessierte Teams aus Investoren und Architekten müssen Ihr Bewerbungsdossier bis spätestens am 19.8.2016 einreichen.

4. Andere Informationen
4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten
siehe Pflichtenheft
4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?
Nein
4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?
Nein

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.