Quartiererschliessung Boden-Loch, Gemeinde Buchberg


1443685 Amtsblatt SH - 16.03.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SH)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Bezeichnung und Adresse des Auftraggebers: Gemeinde Buchberg, Dorfstrasse 62, 8454 Buchberg

Objekt: Quartiererschliessung Boden-Loch Gegenstand und Umfang der zu offerierenden Leistung:
Realisierung Quartiererschliessung mit Strassenbau, Kanalbau und Werkleitungsgräben: Liefern und Verlegen von Kunststoffrohren
NW 150 - 350 mm: ca. 1'200 m
Neubau Kontrollschächte NW 900 / 1100 mm: ca. 8 Stk.
Neubau Schlammsammler NW 700 mm: ca. 13 Stk.
Aushub gesamt: ca. 6'400 m3
Lieferung Kiessand I und Betonkies: ca. 4'500 m3
Liefern und Versetzen Schalensteine Typ 12: ca. 1'800 m
Liefern und Einbringen Beläge (Trag- und Deckschichten): ca. 670 t

Projekt und Bauleitung: Regli + Flütsch Ingenieure AG, Herr P. Flütsch, Zürcherstrasse 41, 8400 Winterthur
Telefon: 052 212 70 00, Fax: 052 212 70 01, E-Mail: info@rfi.ag

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Ausführungstermin: Anfang Mai 2007 bis Ende 2007

Eignungskriterien und zu erbringende Nachweise sowie Zuschlagskriterien: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

Adresse und Frist für den Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Unterlagen können schriftlich unter Beilage eines adressierten und genügend frankierten Rückantwortcouverts C4 ab 16. März 2007 bei der Bauleitung bestellt werden.

Einreichung des Angebotes:
Adresse: Gemeinde Buchberg, Dorfstrasse 62, 8454 Buchberg
Die Offerte ist in Papierform (Beilage einer Diskette erwünscht!) bis 25. April 2007, 12.00 Uhr (Eingang bei der Gemeindeverwaltung Buchberg, Poststempel nicht massgebend) mit der Aufschrift ?Bauarbeiten Erschliessung Boden-Loch? einzureichen.

Begehung: keine

Planeinsicht: Die wesentlichen Pläne sind der Ausschreibung in Kleinformat beigelegt. Weitere Pläne können bei der Bauleitung oder auf der Gemeindeverwaltung nach Voranmeldung eingesehen werden.

Offertöffnung: Nicht öffentlich. Das Offertöffnungsprotokoll wird den teilnehmenden Firmen zugestellt.

Arbeitsvergabe: Ende April 2007

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Obergericht des Kantons Schaffhausen, Frauengasse 17, 8200 Schaffhausen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss eine Darstellung des Sachverhaltes sowie einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Diese Ausschreibung und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Buchberg, 16. März 2007 Gemeinderat Buchberg

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.