Reinigungsleistungen ZHAW Hochschulgebäude, Turbinenstrasse 2, 8400 Winterthur


4028325 SIMAP - 14.03.2014
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Beschaffungsstelle/Organisator
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Hochschulsekretariat
Gertrudstrasse 15
8401 Winterthur
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
NICHT ÖFFNEN
Reinigungsleistungen Hoschschulgebäude Turbinenstrasse 2, 8400 Winterthur
Hochschulsekretariat
Gertrudstrasse 15
8401 Winterthur
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
11.04.2014
Bemerkungen: Die Anfragen sind an die folgenden Adresse per e-mail zu richten: info@zhaw.ch
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 02.05.2014
Uhrzeit: 17:00
Formvorschriften: Eingang am Eingabeort massgebend (nicht Poststempel)
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
Andere Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie CPC: [14] Gebäudereinigung und Hausverwaltung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Reinigungsleistungen ZHAW Hochschulgebäude, Turbinenstrasse 2, 8400 Winterthur
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 90000000 - Abwasser- und Abfallbeseitigungs-, Reinigungs- und Umweltschutzdienste
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Reinigungsleistungen für ein Hochschulgebäude der ZHAW
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Kanton Zürich
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.09.2014

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
- Nachweis von min. CHF 3 Mio. Nettoumsatz (ohne MWST) pro Jahr für die Jahre 2010, 2011 und 2012 mit Tätigkeiten in der Unterhaltsreinigung in der Schweiz
- Nachweis von min. 3 Referenzobjekten mit Unterhaltsreinigung in Büro- oder Bibliotheks-/ Schulgebäuden mit min. CHF 50'000 Umsatzvolumen pro Jahr und Objekt im Grossraum Zürich
- Beschäftigung einer ausreichenden Anzahl Kadermitarbeiter mit geeignetem Ausbildungsstand und beruflicher Erfahrung, um den Anforderungen des ausgeschriebenen Auftrags gerecht zu werden
- Es muss nachgewiesen werden, dass die operativen Mitarbeitenden interne Schulungen im Bereich Reinigung absolviert haben
- Einhaltung des allgemeinverbindlichen Gesamtarbeitsvertrages der Gebäudereinigungsbranche
- Bestätigungsschreiben der Steuerbehörde am Geschäftsdomizil betr. Bezahlung Staats-, Gemeinde- und Bundessteuern (Auszug nicht älter als 1 Jahr)
- Bestätigungsschreiben der AHV-Ausgleichskasse und der Pensionskasse, dass alle Sozialversicherungsbeiträge ordnungsgemäss geleistet wurden
- Nachweis einer Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von min. 5 Millionen pro Schadensfall
3.3 Zahlungsbedingungen
60 Tagen netto
3.5 Bietergemeinschaft
Bietergemeinschaften sind nicht zugelassen
3.6 Subunternehmer
Subunternehmer sind nicht zugelassen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 Preis & Preisbildung Gewichtung 45%
 Organisation / Personellle Leistungsfähigkeit / Auftragsanalyse Gewichtung 15%
 Erfahrungen / Referenzen Gewichtung 5%
 Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Gewichtung 5%
 Qualitätssicherung Gewichtung 15%
 Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz Gewichtung 5%
 Umweltmanagement Gewichtung 5%
 Gesamtbeurteilung* Gewichtung 5%
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: CHF 0.00
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
12 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 14.03.2014
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.2 Geschäftsbedingungen
Es sind Netto-Offerten einzureichen; Offerten mit Preisabsprachen werden nicht berücksichtigt.
4.3 Verhandlungen
Keine
4.4 Verfahrensgrundsätze
Die in der Ausschreibung zur Anwendung gelangenden Vorgaben basieren auf der Situation per März 2014. Mengengerüst und Ausführungsfrequenzen können nicht garantiert werden und es sind Veränderungen nach unten oder oben bis zur Auftragsvergabe möglich.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Simap / Amtsplatt des Kantons Zürich
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.