Relaunch zvv.ch


3772721 SIMAP - 02.08.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Zürcher Verkehrsverbund ZVV
Beschaffungsstelle/Organisator
Zürcher Verkehrsverbund ZVV
Brigitte Andenmatten
Hofwiesenstrasse 370
8090 Zürich
Schweiz
Telefon: 043 288 48 48
Fax: 043 288 48 40
E-Mail: info@zvv.zh.ch
URL: www.zvv.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Zürcher Verkehrsverbund ZVV
Brigitte Andenmatten
Hofwiesenstrasse 370
8090 Zürich
Schweiz
Telefon: 043 288 48 48
Fax: 043 288 48 40
E-Mail: info@zvv.zh.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
09.08.2013
Bemerkungen: Es werden 2 Fragerunden durchgeführt.
Das Datum für die Einreichung der Fragen für die zweite Runde ist der 23.08.2013.Die Uhrzeit für die Einreichung der Fragen ist an beiden Daten jeweils 09:00h.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 09.09.2013
Uhrzeit: 11:30
Formvorschriften: Eingang am Eingabeort massgebend (nicht Poststempel)
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
Andere Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie CPC: [7] Datenverarbeitung und verbundene Tätigkeiten
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Relaunch zvv.ch
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
Relauch zvv.ch
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 48224000 - Softwarepaket für die Webseitenbearbeitung
CPV: 72421000 - Entwicklung von Internet- oder Intranet-Kundenanwendungen
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Erstellen eines Gesamt- und eines Design-Konzepts sowie einer Informationsarchitektur, basierend auf der Marketingstrategie und dem Corporate Design Manual des ZVV. Erstellen des neuen Internetauftritts des ZVV, basierend auf den erstellten Konzepten. Realisierung der erforderlichen Applikationen und Schnittstellen des neuen Internetauftritts. Nach Abschluss der Einführung werden Wartungs- und Supportleistungen verlangt.
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Zürcher Verkehrsverbund ZVV, Zürich
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 06.01.2014 und Ende 31.01.2015
Bemerkungen: Das Enddatum bezeichnet den Going Live des neuen Intranet. Allfällige Nachbearbeitungszeiten sind in diesem Enddatum nicht enthalten.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Keine
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Keine
3.3 Zahlungsbedingungen
Gemäss den allgemeinen geschäftsbedingungen des Kantons Zürich
3.4 Einzubeziehende Kosten
Siehe Lastenheft
3.5 Bietergemeinschaft
Zugelassen, sofern ein Anbieter die Gesamtverantwortung übernimmt. Dieser Anbieter ist gleichzeitig der alleinige Vertragspartner des Auftraggebers.
3.6 Subunternehmer
Siehe 3.5 'Bietergemeinschaft'
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 02.08.2013
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
Keine
4.2 Geschäftsbedingungen
AGB Sicherheit des Kantons Zürich
AGB Auslagerung Informatikleistungen des Kantons Zürich
4.4 Verfahrensgrundsätze
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.
4.5 Sonstige Angaben
Vorbehalten bleiben die Beschaffungsreife des Projekts sowie die Verfügbarkeit der Kredite. Die Vorbehalte sind im Lastenheft aufgeführt.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.