Remplacement du véhicule LOSA 56


2538498 SIMAP - 09.08.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Ville de Lausanne, direction de la sécurité publique et sports, service de protection et sauvetage, division secours incendie
Beschaffungsstelle/Organisator
Ville de Lausanne, direction de la sécurité publique et sports, service de protection et sauvetage, division secours incendie
Jean Demierre
Rue de la Vigie 2
1003 Lausanne
Schweiz
Telefon: +4121 315 39 03
Fax: +4121 315 39 21
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
20.08.2010
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 17.09.2010
Uhrzeit: 12:00
Formvorschriften: Les documents de soumission seront retournés sous pli fermé avec mention " Ne pas ouvrir - Soumission LOSA 56", au service de protection et sauvetage, division secours incendie, rue de la Vigie 2, 1003 Lausanne. Les candidats sont seuls responsables de l'acheminement et du dépôt de l'offre pour le délai et à l'endroit indiqués. Les soumissions arrivées hors délai ne seront pas prises en considération.
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Remplacement du véhicule LOSA 56
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
LOSA 56
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 35000000 - Transportmittel.
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Achat d'un véhicule de transport avec grue et ridelle élévatrice pour le corps de sapeurs-pompiers de la Ville de Lausanne
2.6 Ort der Lieferung
Lausanne
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Bemerkungen: Selon le cahier des charges

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Conformément aux conditions générales citées dans le dossier
3.5 Bietergemeinschaften
Admise
3.6 Subunternehmer
Admise, sous réserve de l'approbation du service adjudicateur
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 06.08.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Des renseignements portant sur cette publication peuvent être obtenus auprès du service de la protection et sauvetage, division secours incendie, M. Jean Demierre, tél. +4121 315 39 03
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d'offres peut faire l'objet d'un recours auprès de la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, dans les 10 jours dès sa publication dans la FAO

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.