Renouvellement pour cinq ans des licences de téléphonie et de vidéoconférence Cisco


6923643 SIMAP - 17.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Freihändiges Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Etat du Valais, Département des finances et de l'énergie, Service cantonal de l'informatique
Beschaffungsstelle/Organisator
Etat du Valais, Département des finances et de l'énergie, Service cantonal de l'informatique
Avenue des Mayennets 4
1951 Sion
Schweiz
Telefon: +41 27 606 22 90
Fax:
E-Mail: pierre-marie.porcellana@admin.vs.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Kanton
1.3 Verfahrensart
Freihändiges Verfahren
1.4 Auftragsart
Lieferauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Renouvellement pour cinq ans des licences de téléphonie et de vidéoconférence Cisco
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 48510000 - Kommunikationssoftwarepaket

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: SPIE ICS SA, Route de Denges 28e, 1027 Lonay, Schweiz
Preis: CHF 799'014.10

4. Andere Informationen
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10.06.2020
4.5 Rechtsmittelbelehrung
La décision d'adjudication peut faire l'objet d'un recours auprès de la Cour de droit public du Tribunal cantonal dans les 10 jours dès sa notification.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.