Renovation "Altes Schulhaus Melchnau" 3. Etappe.


1438350 SIMAP - 15.03.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   B Melchnau 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Einwohnergemeinde Melchnau
- Ansprechperson   Martin Heiniger
- Adresse   Baumgartenstrasse 4
- Postleitzahl   4917
- Ort   Melchnau
- Land   CH
- Telefon   062 917 50 20
- Fax   062 917 50 39
- E-mail   martin.heiniger@melchnau.ch
- Internet-Adresse   www.melchnau,ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Renovation "Altes Schulhaus Melchnau" 3. Etappe.
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   Fassadenrenovation Schulhaus Melchnau
2.4 Gemeinschaftsvokabular (CPV)    14112200
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Reparatur und teilweise Renovation der Sandsteinelemente am alten Schulhaus in Melchnau. Teilweise Neukonstruktion von, bei einer früheren renovation beseitigten, Überdachungen der Fenster im ersten Stock.
2.6 Ausführungsort   Altes Schulhaus Melchnau, Dorfstrasse 4917 Melchnau.
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    23/07/2007
- Ende    10/08/2007
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Kostengünstige Unternehmer Varianten erwünscht. Besprechung und Zustimmung durch den Denkmalpfleger ist unerlässlich.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.