Réorganisation et agrandissement de l'aile d'économie


2529681 SIMAP - 30.07.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Spitalzentrum Biel AG
Beschaffungsstelle/Organisator
Spitalzentrum Biel AG
M. Markus Graf
Vogelsang 84
2501 Biel-Bienne
Schweiz
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Spitalzentrum Biel AG
Submission SZB/CFC No. .......
Vogelsang 84 / CP 1664
2501 Biel-Bienne
Schweiz
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 30.09.2010
Formvorschriften: Couvert fermé, en 1 exemplaire, A-Prioritaire, lisible estampille à la main
1.5 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Réorganisation et agrandissement de l'aile d'économie
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45210000 - Bauleistungen im Hochbau.
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Réorganisation et agrandissement de l'aile d'économie en trois étapes suivantes de août 2010 jusqu'à l'été 2013.
1ière étape: agrandissement de l'aile d'économie
2ième étape: réorganisation de l'aile d'économie existante
3ième étape: réorganisation de l'aile d'économie existante partie Ouest
2.6 Ort der Ausführung
Spitalzentrum Biel AG/aile d'économie, Vogelsang 98, 2501 Biel-Bienne
2.7 Aufteilung der Lose?
Ja
Angebote sind möglich für: mehrere Lose

Lot n°: 27100
CPV: 45210000 - Bauleistungen im Hochbau.
BKP: 271 - Gipserarbeiten/Verputz innen
Kurze Beschreibung: Crepis et enduits intérieurs / isolations intérieurs / cloisions, revêtements et habillages en plâtrerie

Lot n°: 28190
CPV: 45210000 - Bauleistungen im Hochbau.
BKP: 281.1 - Fugenlose Bodenbeläge Gummibeläge
Kurze Beschreibung: Revêtements des sols en matières syntheéthiques (PU / Epoxid / Antistatiques / etc)
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 26.08.2010
Kosten: CHF 0.00
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Bauleitung GmbH
P. Hadorn + HP. Kocher
M. P. Jäggi
Mattenstrasse 90
2503 Biel-Bienne
Schweiz
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 01.09.2010 bis 01.09.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Les lettres d' inscribtion pour l'obtention du dossier d'appel d'offres doivent être par écrit et envoyées par poste (A-Prioritaire)

4. Andere Informationen
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch (texte original)
Amtsblatt des Kantons Bern et Feuille officielle du Jura bernois (même jour ou jusqu'à 14 jours plus tard)
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Cet'appel d'offres peut être attaqué dans 10 jours à partir de la publication dans la Feuille officielle du Jura avec recours chez la Fürsorgedirektion des Kantons Bern, Rathausgasse 1, 3001 Bern. Un éventuel recours doit contenir une motion, l'indication de faits et preuves, une justification et une signature. L'appel d'offres attaqué et des preuves tangibles doivent être joints.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.