République et Canton du Jura - Assurance responsabilité civile générale 2017


5111130 SIMAP - 07.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
République et Canton du Jura
Beschaffungsstelle/Organisator
Kessler & Co SA,
Rue J.-L. Pourtalès 1
2000 Neuchâtel
Luy Nguyen Tang
Rue J.-L. Pourtalès 1
2000 Neuchâtel
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
République et Canton du Jura
Economat cantonal
Françoise Werth, Cheffe de service
Moutier 109
2800 Delémont
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
21.09.2016
Bemerkungen: L'adjudicateur n'accepte aucune question par téléphone.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 19.10.2016
Uhrzeit: 15:00
Formvorschriften: Seules les offres arrivées à l'adresse du chapitre 1.2 ci-dessus, dans le délai fixé, signées, datées et complètes seront prises en considération. Les offres arrivées après le délai fixé seront exclues de l'adjudication.
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
EMPTY
Dienstleistungskategorie CPC: [27] Sonstige Dienstleistungen
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
République et Canton du Jura - Assurance responsabilité civile générale 2017
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 66516400 - Allgemeine Haftpflichtversicherungen
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Renouvellement du contrat d'assurance responsabilité civile générale au 1.1.2017
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Delémont
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.01.2017 und Ende 31.12.2019

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Selon l'article 34, alinéa 1, de l'ordonnance concernant l'adjudication des marchés publics (RSJU 174.11). L´appel d´offres étant soumis à l´accord OMC, tous les soumissionnaires établis en Suisse ou dans un Etat signataire de l´accord OMC sur les marchés publics qui offre la réciprocité aux entreprises suisses peuvent participer.
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Non
3.3 Zahlungsbedingungen
Non
3.4 Einzubeziehende Kosten
Non
3.5 Bietergemeinschaft
Non admise
3.6 Subunternehmer
Non admise
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Conformément aux critères cités dans les documents
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der nachstehenden Nachweise:
Conformément aux critères requis dans les documents
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachfolgenden Angaben:
 Conformément aux critères cités dans les documents
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
Zahlungsbedingungen: Aucun émolument de participation n'est requis
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
bis: 31.01.2017
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: L´inscription sur www.simap.ch n´équivaut pas à une inscription officielle ou à une demande de dossier.

4. Andere Informationen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d'offres peut faire l'objet d'un recours dans les 10 jours à compter du lendemain de la publication.Le recours doit être adressé auprès de la Cour administrative du Tribunal cantonal, Le Château, Case postale 24, 2900 Porrentruy, avec copie au pouvoir adjudicateur.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.