Rue de la Grand-Fontaine - Réaménagement


1858557 SIMAP - 04.08.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

Auftraggeber/-in: Commune de Fribourg
Auftragnehmer/-in: Implénia construction SA
  
Detail der veröffentlichten Ausschreibung
  
3. Zuschlagsentscheid   
3.1 Kurzbeschrieb der Beschaffung
 
  - Travaux de génie civil pour adaptation des réseaux souterrains des services techniques et raccordements privés éventuels - Adaptation du réseau d´évacuation des eaux claires
- Fourniture et pose d´un pavage et d´un dallage en pierre naturelle
3.2 Anzahl der eingegangenen Angebote   6
3.4 Angebotspreis   
- Preis der berücksichtigten Offerte nach Überprüfung    1´223´686.15
Preisspanne   
- von    1´223´686.15
- bis    1´524´404.20
- Währung   Schweizer Franken
3.5 Zuschlagskriterien   Conformément aux critères cités dans les documents d´appel d´offres
3.6 Begründung des Zuschlagsentscheides   Begründung:
   Offre économiquement la plus avantageuse sur la base des critères d´adjudication cités dans les documents d´appel d´offres
3.7 Datum des Zuschlags    08/07/2008
4.2 Rechtsmittelbelehrung   La présente décision a fait l´objet d´une notification individuelle qui pouvait, dans un délai de 10 jours dès la réception, faire l´objet d´un recours auprès de la Préfecture de la Sarine, Grand-Rue 51, 1700 Fribourg


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.