Rüstfahrzeug (RW2) teilweise mit Ausrüstung gemäss Pflichtenheft


3752154 SIMAP - 15.07.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Feuerwehr Berneck-Au-Heerbrugg, c/o Gemeinderatskanzlei Berneck
Beschaffungsstelle/Organisator
Feuerwehr Berneck-Au-Heerbrugg, c/o Gemeinderatskanzlei Berneck
Rathausplatz 1
9442 Berneck
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: kanzlei@berneck.ch
URL: www.berneck.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 26.08.2013
Uhrzeit: 16:00
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Rüstfahrzeug (RW2) teilweise mit Ausrüstung gemäss Pflichtenheft
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
FW Berneck-Au-Heerbrugg / Rüstfahrzeug RW2
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 34144210 - Feuerwehrfahrzeuge
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Rüstwagen (RW2) teilweise mit Ausrüstung. Gemäss Ausschreibungsunterlagen und Pflichtenheft
2.6 Ort der Lieferung
Feuerwehrdepot, Auerstrasse 44, 9435 Heerbrugg
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
Bemerkungen: Offerten sind mit massstabgetreuen Einbauzeichnungen einzureichen. Ohne diese Unterlagen werden sie vom weiteren Verfahren ausgeschlossen.
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Bemerkungen: Frühjahr 2014

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Offerten sind mit massstabgetreuen Einbauzeichnungen einzureichen. Ohne diese Unterlagen werden sie vom weiteren Verfahren ausgeschlossen. Die Ausschreibungsunterlagen können gratis angefordert werden.
3.3 Zahlungsbedingungen
30 Prozent bei Bestellung; 70 Prozent nach erfolgreicher Abnahme des Fahrzeugs
3.4 Einzubeziehende Kosten
Lieferung einschliesslich Inbetriebnahme und Instruktion
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der nachstehenden Nachweise:
Ausschreibungsunterlagen und Pflichtenheft
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 Erfüllung gemäss Pflichtenheft
 Qualität des Fahrzeugaufbaus
 Preis
 Garantie und Unterhaltsleistungen
 Kundendienst
 Betriebskosten über die voraussichtliche Lebensdauer
 Angaben zum Lieferanten (Eingabeformular Eignungsprüfung)
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
Zahlungsbedingungen: Keine Kosten
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Feuerwehrkommando Berneck-Au-Heerbrugg
Urs Hug
Karl-Völkerstrasse 46c
9435 Heerbrugg
Schweiz
Telefon: 0797226363
Fax:
E-Mail: urs.hug63@bluewin.ch
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 15.07.2013
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen werden gratis abgegeben.

4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
Bei Widersprüchen in den Unterlagen gilt folgende Rangfolge: Preiseingabeformular - Pflichtenheft - Ausschreibung
4.3 Verhandlungen
Technische Bereinigungen bleiben vorbehalten. Es werden keine Abgebotsrunden durchgeführt.
4.4 Verfahrensgrundsätze
Die Vergabe erfolgt durch Beschluss der Feuerschutzkommission Berneck-Au-Heerbrugg.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt des Kantons St.Gallen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons St.Gallen, Spisergasse 41, 9001 St.Gallen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.