Salina Raurica, Verlegung Rheinstrasse, Gesamtleitermandat


2522214 SIMAP - 23.07.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Tiefbauamt
Beschaffungsstelle/Organisator
Bau- und Umweltschutzdirektion Kanton Basel-Landschaft
Zentrale Beschaffungsstelle
Rheinstrasse 29
4410 Liestal
Schweiz
E-Mail: tiefbauamt@bl.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Bau- und Umweltschutzdirektion Kanton Basel-Landschaft
Zentrale Beschaffungsstelle
Rheinstrasse 29
4410 Liestal
Schweiz
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
05.08.2010
Bemerkungen: Fragen zur Ausschreibung sind schriftlich, eintreffend bis spätestens Donnerstag, 05.08.2010 mit Angabe des Objektes zu richten an: Margadant GmbH, Schulhausstrasse 10, 6048 Horw, Fax-Nr.: 041 340 63 20, E-Mail: kurt.margadant@margadantgmbh.ch
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 02.09.2010
Uhrzeit: 10:00
Formvorschriften: Die Angebotsunterlagen sind in zwei verschlossenen Umschlägen, je mit einer offiziellen grünen Adressetikette versehen und den Angaben zum Projekt (Salina Raurica, Verlegung Rheinstrasse; Gesamtleitermandat) und der Bezeichnung "Preisangebot" respektive "Angebotsunterlagen" an die Zentrale Beschaffungsstelle, Bau- und Umweltschutzdirektion, Rheinstrasse 29, 4410 Liestal einzureichen.
Persönliche Abgabe am Empfangsschalter im Erdgeschoss der Bau- und Umweltschutzdirektion möglich.
Die Öffnung der Angebote findet unmittelbar nach dem Eingabetermin im Sitzungszimmer EG 01 der Bau- und Umweltschutzdirektion statt.
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleisungsauftrages
Baudienstleistung
Dienstleistungskategorie CPC: [12] Architektur; technische Beratung und Planung und integrierte technische Leistungen; Stadt- und Landschaftsplanung; zugehörige wissenschaftliche und technische Beratung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Salina Raurica, Verlegung Rheinstrasse, Gesamtleitermandat
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71320000
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Ingenieurleistungen gemäss SIA Ordnung 112: Vorprojekt; Bauprojekt; Bewilligungsverfahren / Auflageprojekt; Ausschreibung; Ausführungsprojekt; Ausführung; Inbetriebnahme / Abschluss
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Kanton Basel-Landschaft
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Bemerkungen: Arbeitsbeginn voraussichtlich ab Oktober 2010

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Keine
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Keine
3.5 Bietergemeinschaften
Nicht erlaubt
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
EK 1: Vollständiges und den Bestimmungen zum Vergabeverfahren entsprechendes Angebot inkl. Bestätigung der Gewährleistung der Gleichbehandlung von Frau und Mann.
EK2: Nachweis des Anbietenden betreffend Erfahrung und Fachkompetenz der im Angebot genannten Gesamtleiterin oder des Gesamtleiters: Nachweis von 1 Referenzprojekt (SIA Phasen Vorprojekt (31) und Bauprojekt (32)) "Gesamtleitungsmandat" (Bauherrenunterstützung) nicht älter als 10 Jahre seit Abschluss als Gesamtleiter/-in bei einem National- oder Hauptstrassenprojekt. Bausumme des Referenzmandates >= Fr. 20 Mio.
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 ZK 1: Referenzen Schlüsselpersonen Gewichtung 50 %
 ZK 2: Auftragsanalyse Gewichtung 40 %
 ZK 3: Verfügbarkeit der Schlüsselpersonen Gewichtung 10 %
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Bau- und Umweltschutzdirektion Kanton Basel-Landschaft
Tiefbauamt
Rheinstrasse 29
4410 Liestal
Schweiz
Fax: +41 61 552 69 80
E-Mail: tiefbauamt@bl.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 26.07.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Angebotsunterlagen können abgeholt oder bestellt werden.

4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
Keine
4.3 Verhandlungen
Keine
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt Kanton Basel-Landschaft
4.7 Rechtsmittelbelehrung
--

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.