Sammlung, Transport und Verwertung von Papier, Karton, Bruchglas, Mehrwegglas, Alu/Stahlblech, Altmetall und Altöl in den Gemeinden Hausen am Albis, Hedingen, Kappel am Albis, Knonau, Maschwanden, Mettmenstetten, Ottenbach und Wettswil am Albis


4046820 SIMAP - 31.03.2014
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Dileca
Beschaffungsstelle/Organisator: Dileca, zu Hdn. von Franz Liebhart, Wiesengrundstrasse 15, Postfach 467, 8910 Affoltern am Albis, Schweiz, Telefon: 044 763 70 09

1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben

1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren

1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Sammlung, Transport und Verwertung von Papier, Karton, Bruchglas, Mehrwegglas, Alu/Stahlblech, Altmetall und Altöl in den Gemeinden Hausen am Albis, Hedingen, Kappel am Albis, Knonau, Maschwanden, Mettmenstetten, Ottenbach und Wettswil am Albis

2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: [16] Abfall- und Abwasserbeseitigung; sanitäre und ähnliche Dienstleistungen

2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 90510000 - Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Angebotspreis (bereinigt): Gewichtung 60%
Erfahrung Abfallsammlung, Qualität der Referenzen: Gewichtung 20%
Qualität der Erbringung der Dienstleistung: Gewichtung 20%

3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Peter Schmid Bau-Dienstleistungen, Lindenmoosstrasse 9, 8910 Affoltern am Albis, Schweiz
Preis: CHF 485'382.85
Bemerkung: Beim angegebenen Preis des berücksichtigten Angebots handelt es sich um eine Vergütung zuhanden der Vergabestelle. (Technisch ist es nicht möglich, einen negativen Betrag einzugeben.) Gewichteter Angebotspreis inkl. LSVA, inkl. MwSt. bezogen auf die Vertragsdauer von 3.5 Jahren, Basis: Angefallene Separatabfallmengen 2012.

3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Begründung: Beste Erfüllung der Zuschlagskriterien

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 10.01.2014
im Publikationsorgan: Kantonales Amtsblatt und Simap

4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 28.03.2014

4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 5

4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diesen Zuschlag kann innert 10 Tagen von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.