Sanierung Bibliothek und Infrastrukturverbesserung BKP 201 Baugrubenaushub


1854659 SIMAP - 28.07.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

Auftraggeber/-in: Stadt Winterthur / Departement Bau / Amt für Städtebau
Auftragnehmer/-in: Lerch aG Bauunternehmung
  
Detail der veröffentlichten Ausschreibung
  
3. Zuschlagsentscheid   
3.1 Kurzbeschrieb der Beschaffung
 
  BKP 201 Baugrubenaushub
Aushub unter erschwerten Bedingungen: 3700 m3
vorgespannter Anker (Festsetzkraft 500kN): 100 Stk
Diverse Stahlkonstruktionen und Betonarbeiten zur Sicherung der bestehenden Gebäude
3.2 Anzahl der eingegangenen Angebote   1
3.4 Angebotspreis   
- Preis der berücksichtigten Offerte nach Überprüfung    1337074
- Währung   Schweizer Franken
3.6 Begründung des Zuschlagsentscheides   Begründung:
3.7 Datum des Zuschlags    09/07/2008
4.2 Rechtsmittelbelehrung   Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen. Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.