Sanierung der Leichtathletikanlage "Stadion Hard" in Langenthal


1219950 SIMAP - 15.06.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   B Langenthal 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Stadt Langenthal, vertreten durch das Stadtbauamt Langenthal
- Ansprechperson   Ernst Wüthrich
- Adresse   Jurastrasse 22
- Postleitzahl   4901
- Ort   Langenthal
- Land   Schweiz
- Telefon   +41 62 916 22 50
- Fax   +41 62 916 22 49
- E-mail   stadtbauamt@langenthal.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Sanierung der Leichtathletikanlage "Stadion Hard" in Langenthal
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   Sanierung der Leichtathletikanlage "Stadion Hard"
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Oberflächenerneuerung der 400 m-Laufbahn sowie Sanierung und Umgestaltung von Einzelanlagen der Sprung- und Wurfdisziplinen
2.6 Ausführungsort   Bern-Zürichstrasse 32
4900 Langenthal
2.7 Ausführungstermin  
- Angaben   Ausführungsbeginn:
21. August 2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Projekt- und Ausführungsvarianten sind nicht zulässig.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.