Sanierung Freibad Rotmonten St.Gallen


1857669 Amtsblatt SG - 28.07.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SG)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  nein


Vergabestelle: Politische Gemeinde St.Gallen, Hochbauamt

- Organisation des Beschaffungsverfahrens: Karin Feldmann, Amtshaus, Neugasse 1, CH 9004 St.Gallen, Tel. +41 71 224 55 88, Fax +41 71 224 50 45, E-Mail karin.feldmann@stadt.sg.ch, Internet-Adresse www.hochbauamt.stadt.sg.ch

Name des Projekts: Sanierung Freibad Rotmonten St.Gallen

- Verfahrensart: Offenes Verfahren

- Dem WTO-Abkommen unterstellt: Nein

- Art des Bauauftrags: Ausführung

- Referenz des Dossiers: Rotmonten

Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistungen: BKP 352 Badewasseraufbereitungsanlage mit Kieselguranschwemmfilter Lieferung und Montage der badewassertechnischen Installationen wie Pumpen, Anschwemmfilter, Kieselgurdosieranlagen, Armaturen und Rohrleitungen, Neutralisations- und Desinfektionsanlagen, Druckluftinstallationen, Schaltschrank, Wasserattraktionen, Duschenwassererwärmung, Bassinverbindungsleitungen usw.

- Ausführungsort: St.Gallen

- Ausführungstermin: Gemäss Terminprogramm

- Teilangebote: Nicht zulässig

- Generelle Teilnahmebedingungen: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

- Verlangte Nachweise zur Erfüllung der generellen Teilnahmebedingungen: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

- Eignungskriterien: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

- Eignungsnachweise: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

- Zuschlagskriterien: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

- Bietergemeinschaften: Sind zulässig, siehe auch Ausschreibungsunterlagen

- Subunternehmungen: Sind zulässig, siehe auch Ausschreibungsunterlagen

- Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: Adresse identisch mit Organisation

- Bedingungen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Unterlagen können von folgender Internetadresse heruntergeladen werden: http://www.stadt.sg.ch/home/planen_-_bauen/oeffentliche_bauten/hochbauamt/arbeitsausschreibungen.html

- Die Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 28. Juli 2008

- Die Ausschreibungsunterlagen sind auf www.simap.ch verfügbar: Nein

- Adresse für die Einreichung der Offerte: Direktion Bau und Planung, Neugasse 1, CH 9004 St.Gallen, E-Mail marielle.braun@stadt.sg.ch

- Formvorschriften für die Abgabe: Vollständig ausgefülltes und unterzeichnetes Angebot. Das Angebot ist bis 13.August 2008 (Datum des Poststempels) in einem verschlossenen Kuvert mit dem Vermerk «Rotmonten» und «BKP 352/354» einzureichen.

- Frist für die Abgabe der Offerte: 13. August 2008

- Gültigkeit des Angebots in Monaten nach abgelaufener Offerteingabefrist: 6

- Allgemeine Bedingungen: Gemäss Ausschreibungsunterlagen

- Verhandlungen: Es werden keine Preisverhandlungen geführt. Es können technisch/ konstruktive Verhandlungen geführt werden.

- Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

- Akzeptierte Sprache für Offerte und Ausführung: Deutsch

Rechtsmittel: Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Veröffentlichung beim Verwaltungsgericht des Kantons St.Gallen, Spisergasse 41, 9001 St.Gallen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhalts sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.