Sanierung Werkstätte BOB Zweilütschinen


2323438 SIMAP - 14.01.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Berner Oberland-Bahnen AG
Beschaffungsstelle/Organisator
Berner Oberland-Bahnen AG
Jürg Lauper
Harderstrasse 14
3800 Interlaken
Schweiz
Telefon: 033 828 71 11
Fax: 033 828 72 64
E-Mail: infra@jungfrau.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Berner Oberland-Bahnen AG
Jürg Lauper
Harderstrasse 14
3800 Interlaken
Schweiz
Telefon: 033 828 71 11
Fax: 033 828 72 64
E-Mail: infra@jungfrau.ch
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 08.03.2010
Uhrzeit: 17:00
Formvorschriften: Das verschlossene Couvert mit dem Vermerk "Sanierung Werkstätte BOB Zweilütschinen" muss bis am 08.03.2010 17:00 Uhr bei oben genannter Adresse eingetroffen sein.
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Sanierung Werkstätte BOB Zweilütschinen
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
0711
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten.
BKP: 113
BKP: 215 - Fassadenbau
BKP: 221 - Fenster/Aussentüren/Tore
BKP: 272 - Metallbauarbeiten
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Demontage von Aluminium-Fenstern und Profilitverglasungen.
Versatz hinterlüftete Blechfassade (Sinusblech Aluminium, Falzblech Zink)
Versatz Verglasungen mit Alurahmenkonstruktionen und Metalltoren inklusive Anschlüssen und Abdichtungen .
Liefern und Versatz einer Aussentreppe und Geländer in Stahl
2.6 Ort der Ausführung
Zweilütschinen, Gemeinde Gündlischwand
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 10.05.2010

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
OBLIGATORISCHE Besichtigung vor Ort am Dienstag 16.02.2010, 10:00 Uhr bei der Werkstätte BOB in Zweilütschinen.
Dem Angebot ist eine ausgefüllte Selbstdeklaration samt Nachweisen beizulegen. Das Angebot muss vollständig ausgefüllt, datiert und unterzeichnet sein.
3.2 Kautionen / Sicherheiten
keine
3.3 Zahlungsbedingungen
keine
3.4 Einzubeziehende Kosten
keine
3.5 Bietergemeinschaften
keine
3.6 Subunternehmer
keine
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Referenzen
Fähigkeit
Kapazität
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der nachstehenden Nachweise:
Bescheinigung Gemeinde-, Staats- und direkte Bundessteuer, MWSt, AHV, paritätische Berufskommission (bei Branchen-GAV), Pensionskasse betreffend BVG-Beiträge Arbeitnehmer, Konkurs,- und Betreibungsamt
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 Preisangebot Gewichtung 0.8
 Auftragsspezifische Referenzen, Leistungsfähigkeit der Firma Gewichtung 0.2
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 10.02.2010
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
12 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
oder zu beziehen von folgender Adresse:
Lengacher Althaus AG, dipl. Architekten FH SIA
Herrn P. Rosser
Untere Gasse 4
3800 Unterseen
Schweiz
Telefon: 033 823 69 49
Fax: 033 823 69 50
E-Mail: box@l2a.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 16.02.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Submissionsunterlagen werden einzig an der Begehung abgegeben.

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Technische Verhandlungen bleiben vorbehalten. Es werden keine Abgebotsrunden durchgeführt.
4.5 Sonstige Angaben
Zeitpunkt der Offertöffnung: Woche 10/ 2010
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch (Originaltext) und Amtsblatt des Kantons Bern (gleichentags oder bis 14 Tage später).
4.7 Rechtsmittelbelehrung
keine Angaben

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.