SBB Rangierbahnhof Limmattal (RBL) - Teilerneuerung Rangierstellwerk und Rangiertechnik


6819485 SIMAP - 01.05.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Berichtigung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
SBB-Beschaffungsstelle Einkauf Infrastruktur
Beschaffungsstelle/Organisator
SBB-Beschaffungsstelle Einkauf Infrastruktur
Tanja Lukaszewski
Hilfikerstrasse 3
3000 Bern
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: tanja.lukaszewski@sbb.ch
URL:
1.2 In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigende Adresse
Keine Änderung
1.3 Art des Auftraggebers
Bund (Dezentrale Bundesverwaltung - öffentlich rechtliche Organisationen)
1.4 Verfahrensart
Offenes Verfahren

2. Beschreibung
2.1 Projekttitel der Beschaffung
SBB Rangierbahnhof Limmattal (RBL) - Teilerneuerung Rangierstellwerk und Rangiertechnik
2.2 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Die Leistungsvergabe für die Rangieranlage RB Limmattal Teilerneuerung Rangierstellwerk und -technik über 5
Jahre und Instandhaltung für weitere 20 Jahre.
Die Leistungen umfassen folgendes:
- Ersatz des Rangierstellwerks für 18 Einfahrgleise, 2 Berggleise und 64 Richtungsgleise
- Aussenanlage: Ersatz Schienenkontakte, Radare, Gewichtsmessung, Lichtschranken
- Bremsensteuerung für die Bremsanlagen (3 Staffeln)
- Förderanlagensteuerung und dazugehörige Leistungselektronik für 64 Förderanlagen
- Anbindung an die bestehende Lok-Funkfernsteuerung
- Anbindung an das bestehende Wagenverwaltungssystem
- Anbindung an das bestehende Stellwerk SpDrS-SBB
Die Übersicht der zu liefernden neuen Anlageteile (Steuerungslieferant) siehe Kapitel 1.7.1 im Lastenheft.
Die Übersicht für den Lieferumfang an die zu erbringenden Leistungen siehe im Lastenheft Kapitel 1.6.
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
RBL TE RT 1151386
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 34630000 - Teile für Eisenbahn- oder Straßenbahnlokomotiven oder rollendes Material; Ausrüstung für die Eisenbahnverkehrssteuerung
CPV: 34632300 - Elektroinstallationen für den Eisenbahnverkehr

3. Referenz
3.1 Referenznummer der Bekanntmachung
Publikation vom: 04.04.2020
im Publikationsorgan: Simap
3.2 Diese Bekanntmachung bezieht sich auf
Sonstige Information

4. Folgende Stellen sind in der ursprünglichen Meldung zu berichtigen
4.1 In der ursprünglichen Meldung zu berichtigender Text
Stelle des zu berichtigenden Textes: 1.4 Spezifische Fristen und Formvorschriften
Anstatt: Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 25.05.2020
Uhrzeit: 23:59
muss es heissen: Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 22.06.2020
Uhrzeit: 23:59

Stelle des zu berichtigenden Textes: 1.5 Datum der Offertöffnung Ort/Bemerkungen
Anstatt: Datum der Offertöffnung
Datum: 02.06.2020
Ort: Bern
Bemerkungen: Die Offertöffnung ist bei der SBB AG nicht öffentlich.
muss es heissen: Datum der Offertöffnung
Datum: 26.06.2020
Ort: Bern
Bemerkungen: Die Offertöffnung ist bei der SBB AG nicht öffentlich.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.