Studienauftrag im selektiven Verfahren mit Präqualifikation Anbau Schulschwimmbecken an Hallenbad


1180473 SIMAP - 24.04.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag 
- Verfahrensart:  selektives 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Politische Gemeinde Zumikon 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Politische Gemeinde Zumikon
- Ansprechperson   Ernst Enzler
- Adresse   Dorfplatz 1
- Postleitzahl   8126
- Ort   Zumikon
- Land   Schweiz
- Telefon   044 918 78 34
- E-mail   enzler@zumikon.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Studienauftrag im selektiven Verfahren mit Präqualifikation

Anbau Schulschwimmbecken an Hallenbad
2.2 Art des Dienstleistungsauftrages    Andere Dienstleistungen 
- Dienstleistungsart   Architektur, Beratung und technische Vorbereitungen 
2.3 Referenz des Dossiers   0080
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Dienstleistungen    Die Gemeinde schreibet einen Studienauftrag (Architektur) im selektiven Verfahren aus.
2.6 Ausführungsort   Hallenbad Juch Zumikon
2.7 Ausführungstermin  
- Angaben   Noch nicht bekannt.
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.