Technische Betriebe Weinfelden AG


1851620 Amtsblatt TG - 18.07.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt TG)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  nein


Technische Betriebe Weinfelden AG

Arbeitsausschreibung
Vergabestelle: Technische Betriebe Weinfelden AG,Weststrasse 8, 8570 Weinfelden

Ansprechperson: Walter Krähenbühl,Telefon 071 626 82 82, E-Mail: walter.kraehenbuehl@tbweinfelden.ch

Stellvertretende Ansprechperson: Erich Gehrig,Telefon 071 626 82 81, E-Mail: erich.gehrig@tbweinfelden.ch

Name des Projektes: Neubau Grundwasserpumpwerk Schachen

Auftragsart: Dienstleistungsauftrag

Verfahrensart: Offenes

Dem WTO-Abkommen unterstellt: Nein.

Art des Dienstleistungsauftrages: Planung und Bauleitung.

Kurzbeschrieb der zu erbringenden Dienstleistungen: Planung gemäss SIA 103 ab Vorprojekt, beziehungsweise ab Bauprojekt, inklusive Bewilligungsverfahren und Bauleitung für: Grundwasserfassung (Horizontalfilterbrunnen Q=900 m3/h) inklusive Ausrüstungen in Edelstahl, Pumpanlage, Leitungsanschlüsse und Infrastruktur, hochwassersicheres Betriebsgebäude mit Haus- und Elektrotechnik, Umgebungsgestaltung, Abdichtung Ölibach, Entleerungsleitung zur Thur.
Ausführungsort: Schachen,Weinfelden.

Ausführungstermine: Start des Bauprojekts am 23. Oktober 2008. Abgabe Auflageprojekt, Einreichen Bau- und Konzessionsgesuch: 31.Dezember 2008.

Start Ausführungsprojekt: 15. Januar 2009.

Beginn Brunnenbau: 2. Juni 2009.

Inbetriebnahme der Anlagen: 18. April 2010.

Beschaffung: Gesamtplanung ohne Losaufteilung.

Teilangebote: Nicht zulässig.

Varianten: Nicht zulässig.

Generelle Teilnahmebedingungen: Ingenieurunternehmen und Ingenieurgemeinschaften mit Geschäftssitz beziehungsweise Filiale in der Schweiz.

Federführung bei IG durch CH-Partner.

Eignungskriterien:
- Fachliche Kompetenz
- Ausreichende personelle Ressourcen
- QMS
- Eintragung in der ständigen Liste qualifizierter Unternehmen des Departements für Bau und Umwelt des Kantons Thurgau
- Versicherungsdeckung

Zuschlagskriterien: Gemäss Kriterien in den Ausschreibungsunterlagen.

Subplaner: Zulässig, sofern genannt und eingebunden; werden mit bewertet.

Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: Technische Betriebe Weinfelden AG, zu Handen von Frau A.Frei, Weststrasse 8, 8570 Weinfelden, Telefon 071 626 82 82, Fax 071 626 82 85, E-Mail: info@tbweinfelden.ch

Die Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 22. Juli 2008, Bestellungen per Fax oder E-Mail.

Kosten: Für die Ausschreibungsunterlagen wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 150.- in Rechnung gestellt.

Begehung: 28. Juli 2008, 14.00 Uhr,Treffpunkt Kompostierungsanlage Weinfelden (200 m westlich ARA),Teilnahme obligatorisch. Adresse für die Einreichung der Offerte: Adresse identisch mit Vergabestelle.

Eingabetermin: 5. September 2008, 14.00 Uhr eintreffend.

Gültigkeit des Angebotes: 31.Dezember 2010.

Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch.

Akzeptierte Sprache für Offerte und Ausführung: Deutsch.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Thurgau, Frauenfelderstrasse 16, 8570 Weinfelden, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift
ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und so weit möglich beizulegen.

Es gelten keine Gerichtsferien.

Weinfelden, 15. Juli 2008 Technische Betriebe Weinfelden AG

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.