Tiefbauarbeiten Ausbau Jakobsweg


1482930 Amtsblatt BL - 03.05.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt BL)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


1. Objekt/ Arbeitsgattung: Biel-Benken, Ausbau Jakobsweg; Allgemeine Tiefbauarbeiten

2. Bauherr: Einwohnergemeinde Biel-Benken

3. Projekt- und Bauleitung: Ingenieurbüro Märki AG, Therwil

4. Art des Verfahrens: Offenes Verfahren gemäss kantonaler Gesetzgebung über öffentliche Beschaffungen.

5. Sprache des Verfahrens: Deutsch.

6. Gegenstand und Umfang des Auftrages:
- Belagsaufbruch ca. 600 m2
- Abtrag ca. 820 m³
- Aushub ca. 1'350 m³
- Materiallieferungen Strasse/Werkl. ca. 1'960 m³
- Randabschlüsse ca. 1'100 m
- Walzasphalt AC T, AC ca. 420 t
- Hüllbeton ca. 110 m³
- Sammleraufsätze ca. 10 St.
- KS-Abdeckungen versetzen ca. 12 St.

7. Teilangebote: Nicht zulässig

8. Termine: Baubeginn 2. Juli 2007; Bauvollendung spätestens Dezember 2007.

9. Bezug Offertunterlagen: Die Offertunterlagen können ab Montag, 7. Mai 2007 bei der Bauleitung, Ingenieurbüro Märki AG, Bahnhofstrasse 21, 4106 Therwil, jeweils zwischen 10.00 -12.00 Uhr abgeholt werden, wo auch die Pläne zur Einsicht aufliegen.

10. Begehung: Keine.

11. Einreichung der Angebote/Offertöffnung: Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der Aufschrift "Biel-Benken, Ausbau Jakobsweg, Allgemeine Tiefbauarbeiten" bis Mittwoch, 30. Mai 2007 11.00 Uhr, bei der Gemeinde Biel-Benken, Kirchgasse 9, 4105 Biel-Benken einzureichen. Die Offertöffnung findet anschliessend im Sitzungszimmer im Erdgeschoss statt. Es gilt nicht das Datum des Poststempels. Die Offertsteller werden schriftlich über das Submissionsergebnis orientiert.

12. Allgemeine Bedingungen: Verspätet eingereichte oder unvollständig eingereichte Angebote (beim Fehlen auch nur einer Beilage) werden aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen.

13. Eignungskriterien Beizulegen sind:

- Leistungsverzeichnis vollständig ausgefüllt
- Separate Bestätigung über die Einhaltung eines GAV
- Selbstdeklaration betreffend Gleichstellung von Mann und Frau
- Bestätigung der verbindlichen Termine mit rechtsgültiger Unterschrift

14. Zuschlagskriterien Bereinigter Angebotspreis: Gewichtung 100 %

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.